default logo

Rika

 Rika ist schön und selbstbewusst

Rika wurde in Rumänien als Welpe adoptiert und danach 2020 im städtischen Tierheim abgegeben. Wir kennen leider den Grund nicht.  Sie wurde im Oktober 2020 zusammen mit anderen Hunden von dort gerettet, da die Hunde im städtischen Tierheim getötet werden. Sie wartet jetzt in Sisterea auf ein neues Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte ihr helfen, dieses in Deutschland zu finden.

Rika ist eine selbständige größere Hündin. Sie liebt Menschen sehr und wünscht sich über alles ein eigenes Zuhause. Sie ist allen gegenüber freundlich und kommt immer gern zum Streicheln. Sie kommt mit den anderen Hunden gut aus. Sie zeigt sich aber manchmal zwischen den anderen Hunden etwas dominant und wichtig. Sie ist im Rudel gern die Chefin. Aber sie spielt auch mal gern mit diesen.

Rika eignet sich eher als Einzelhund, kann aber auch zu passenden anderen Hunden vermittelt werden. Ihre neuen Menschen brauchen etwas Hundeerfahrung, um ihr eine gute Erziehung und Orientierung zu geben.

Die souveräne Rika ist sehr intelligent, neugierig und bewegungsfreudig. Sie geht gut an der Leine und hat viel Spaß beim Spazierengehen. Die muntere und aktive Hündin sucht sportliche Menschen, die viel mit ihr unternehmen und sie genug auslasten. Da sie recht kräftig ist und manchmal die Gewohnheit hat hoch zu springen, sollte sie nicht zu kleinen Kindern vermitteln werden.

Die anhängliche Rika kommt mit guter Laune und wird viel Freude ins Haus bringen.

Rika ist im November 2017 geboren und ca. 55 cm groß. Sie ist seit Oktober 2020 im offenen Tierheim, kastriert und bereit für die Ausreise (gechipt und geimpft). Vorher bekommt sie noch einen Blutschnelltest.

Bitte rufen sie beim ITV Grenzenlos an, wenn sie sich für Rika interessieren: 05071 – 4126  oder 0162 9809498.

Rika im Video:     https://youtu.be/LeSj0_oXuko