default logo

Lilly

Lilly möchte endlich ein schönes Leben haben

Lilly wurde im Januar im Kurort Baile Felix bei Oradea / Rumänien gefunden. Sie war in einem schlechten Zustand, dünn und verfilzt. Das schlimmste dabei ist aber, dass sie auch noch fortgeschrittene Mama- Tumore hatte.

Lilly war gechipt, registriert, aber noch nicht kastriert. Sie gehörte einer Familie aus Cordau bei Baile Felix. Die Leute wollten den Hund nicht wieder haben. So wurde Lilly im Januar 2022 im „offenen Tierheim“ in Sisterea aufgenommen. Sie wurde operiert, und hat alles gut überstanden. Jetzt fühlt sie sich wohl, ist munter und kann vermittelt werden. Sie braucht nur noch ein neues schönes Zuhause für immer. Der ITV Grenzenlos sucht dies für die kleine Hündin in Deutschland.

Lilly ist eine sympathische, lustige und angenehme Hündin. Sie freut sich über jeden Menschen und ist für jede kleine Aufmerksamkeit und Streicheleinheit dankbar. Sie ist mit  anderen Hunden gut verträglich und möchte immer nur gefallen. Die niedliche und hübsche Lilly braucht viel Menschenkontakt. Sie sucht ein Zuhause, wo  immer jemand da ist. Sie möchte überall dabei sein. Sie hat vermutlich kein schönes Leben gehabt und möchte noch viel nach- holen. Lilly kennt wahrscheinlich keinen Haushalt und hat auch bei ihrer Familie – so wie die meisten Hunde in Rumänien- nur draußen gelebt.

Die clevere Maus ist aber lernbereit und wird sich schnell an ihr neues Leben anpassen. Sie geht schon gut an der Leine und hat viel Spaß beim Laufen.

Lilly ist ca. im Januar 2015 geboren und 40 cm groß. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft. Vor der Ausreise bekommt sie noch einen Blutschnelltest. Sie ist reisefertig und könnte mit dem nächsten Transport des ITV Grenzenlos ausreisen.

Lilly kommt am 4. Juni nach Deutschland in eine Pflegestelle in Burgdorf – Ehlershausen. Bitte rufen Sie an: 05085 – 7566

 Lilly im Video:   https://youtu.be/u4CBHnCeBTg