default logo

Lea

Lea hat einen guten Charakter, ist lieb und verdient ein neues Zuhause

Zusammen mit fünf anderen Hunden wurde die schwarze Lea von einem Friedhof, wo sie ausgesetzt worden waren, gerettet. Alle fünf Hunde kamen ins Tierheim von Kosice /Slowakei und warten nun auf ein Zuhause.

Lea ist eine 13jährige interessante pechschwarze Hündin, die zwar etwas älter ist, aber umso mehr ein schönes Zuhause verdient. Sie braucht etwas Zeit, um Vertrauen aufzubauen und sich einzugewöhnen. Wenn sie aber „angekommen“ ist und sich sicher fühlt, ist sie eine dankbare und sehr freundliche Hündin. Lea ist bescheiden und stellt keine Ansprüche. Sie fügt sich ein. Sie schließt sich ihren neuen Besitzern an und ist folgsam. Sie hat einen guten Charakter und ist eher ruhig als lebhaft. Mit ihrem Freund Rick versteht sie sich sehr gut. Aber, man kann die beiden auch trennen, damit sie jeder für sich eine Chance auf ein neues Zuhause haben. Lea ist eine treue Hündin, die Ihrem Besitzer bis ans Ende der Welt folgen würde. Mit Hunden kommt sie blendend aus. Sie spielt auch mit ihnen. Im Tierheim wurde sie geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie noch einen Blutschnelltest. Lea wurde im Februar 2007 geboren (geschätzt) und ist 54 cm groß.

Bitte melden Sie sich beim ITV Grenzenlos, wenn Sie Lea eine Chance geben möchten: 05071 – 4126 oder 0162 9809498.