default logo

Honey

Honey sehnt sich nach einem neuen Zuhause

Im Tierheim von Kosice/Slowkai  kam ein Hilferuf an:  „Wir brauchen Hilfe! Zwei Hunde brauchen ein Zuhause! Ihr Eigentümer mußte ins Krankenhaus und wird wohl nicht zurückkommen. Ein anderer Platz kann für die Hunde nicht gefunden werden. Sie werden gefüttert, aber sonst sind sie allein.“

Beide Hunde –  Honey und Jessy – wurden im Tierheim aufgenommen. Honey  ist eine ausgeglichene, hübsche und entspannte Hündin. Sie ist freundlich zu Menschen, vor allem Kindern. Sie ist es gewohnt, gestreichelt und liebkost zu werden.  In ihrem alten Zuhause hatten die Hunde ein Hundehaus und waren gut aufgehoben.

Honey ist stubenrein, kommt mit anderen Hunden gut aus, geht gern spazieren und benimmt sich gut. Sie würde sich bei einer Familie sehr wohl fühlen und keine Probleme machen.

Honey wurde im März 2012 geboren und ist  40 cm groß. Sie wiegt 12 kg. Sie kam am 4.12.2021 ins Tierheim und wartet jetzt auf ein Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte ihr helfen. Sie ist bereits geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie noch einen Blutschnelltest.

Honey ist am 27.2. in eine Pflegestelle in Burgdorf-Ehlershausen gekommen. Bitte rufen Sie an: 05085 – 7566