default logo

Bella ist vermittelt

Bella ist eine Schönheit aus der Ukraine

Bella ist eine von den 16 Hunden, die Yarina vor rd. 4 Wochen aus der Ukraine gerettet hat. Sie lebt jetzt zusammen mit ihren Schicksalsgefährten in Sisterea, ist reisefertig und sucht ein schönes Zuhause.  Der ITV Grenzenlos möchte sie sehr gern vermitteln.

Die wunderschöne aufgeweckte junge Hündin ist sehr nett und allen gegenüber freundlich. Sie hatte schon ein Zuhause, ist kinderlieb und kommt mit anderen Hunden gut aus. Sie mag keine Katzen.  Aber sie ist eine auffallend aparte Hündin, die gut verträglich und anpassungsfähig ist. Sie geht gut an der Leine, ist sehr intelligent und lernwillig.

Sie sucht eine junge sportliche Familie, die mit ihr viel unternimmt und ihr viel Aufmerksamkeit schenkt. Vor allem braucht sie auch noch eine gute Erziehung.

Bella  wurde im März 2021 geboren und ist 50 cm groß Sie wurde in Sisterea geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie einen Bluttest.

Bella hat endlich wieder eine Familie. Am 28.1. fuhr sie in ihr neues Zuhause nach Uetze und ist sichtbar glücklich und zufrieden. Sie hat ihre ukrainische Familie sehr vermisst und lebt jetzt wieder mit 2 Kindern zusmmen, hat einen umzäunten Garten und wird umsorgt.

Bella im Video:  https://youtube.com/shorts/TvprtjzwyEk