default logo

Vera

Vera hat ein ausgeglichenes Wesen, ist aber noch etwas zurückhaltend.

Vera wurde im Mai aus der Tötungsstation von Campina bei Bukarest gerettet. Sie wurde für eine kurze Zeit bei einer Fabrik in Cornu unterbracht und kam später nach Sisterea. Es ist leider nicht bekannt, wie sie vorher gelebt hat.
Sie wartet nun auf ein schönes Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte ihr helfen, ein schönes Zuhause zu finden.

Vera ist ein Goldschatz. Sie hat ein ruhiges und ausgeglichenes Wesen.
Sie lebt im Tierheim eher allein und hat wenig Kontakt zu ihren Artgenossen. Sie hat mit jedoch diesen kein Problem und sie sucht keine Auseinandersetzungen. Sie mag Menschen und freut sich über Aufmerksamkeit. Sie kommt nicht von allein, freut sich aber, wenn man auf sie zukommt und genießt dann die Streicheleinheiten. Sie ist bescheiden und etwas unterwürfig. Vera geht ziemlich gut und flott an der Leine. Sie ist neugierig, lernwillig und bewegungsfreudig. Sie liebt lange Spaziergängen und zeigt sich dabei fröhlich und glücklich. Sie sucht eine aktive Familie mit etwas Hundeerfahrung.

Vera wurde im April 2017 geboren und ist 53 cm groß. Im Tierheim ist sie seit Mai 2020. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor ihrer Ausreise einen Blutschnelltest.

Melden Sie sich bitte beim ITV Grenzenlos, wenn Sie an Vera Interesse haben: 05071 – 4126 oder 0162 9809498.

 

Vera im Video:

https://youtu.be/EAcEb0iZFYg