default logo

Tigra

Welpe Tigra braucht ein liebevolles Zuhause

Tigra, geboren im September 2021, wurde mit einem weiteren Welpen vor dem Tierheim in Sisterea /Rumänien ausgesetzt. Sie kam am  02.07.2022    nach Deutschland und wurde sofort an eine Familie mit drei Kindern in Bad Kreuznach vermittelt.  Dort kann sie leider nicht bleiben. Es wird daher ein neues Zuhause für die kleine Hündin gesucht. Zur Zeit ist Tigra bei einer Pflegefamilie in Dahn und wird dort aufgepäppelt und liebevoll versorgt.

Was Tigra jetzt braucht, ist ein hundeerfahrenes Zuhause. Dazu gehört ein weiches Körbchen im Haus, Streicheleinheiten, Lob und dabei sein dürfen, wenn etwas unternommen wird.  Der Besuch einer Hundeschule oder einer Hundegruppe würde ihr Spaß machen. Tigra entwickelt sich zu einer munteren, neugierigen und sehr freundlichen Hündin. Sie spielt gern und knabbert gern ihre Plüschtiere an.  An der Leine geht sie schon hervorragend.

Tigra ist geimpft, gechipt, und auch kastriert. Vor ihrer Ausreise bekam sie einen Blutschnelltest mit negativem Ergebnis.

Wenn Sie der Kleinen mit viel Liebe, Geduld  ein glückliches, entspanntes Zusammenleben im Mensch-Hund-Team vermitteln können, dann rufen Sie bitte beim ITV Grenzenlos oder direkt bei der Pflegestelle in Dahn an: Tel. 0171 2850918 oder 0162 980 94 98.