default logo

Tigra ist reserviert

Welpe Tigra braucht ein liebevolles Zuhause

Tigra, geboren im September 2021, wurde mit einem weiteren Welpen vor dem Tierheim ausgesetzt. Auch wenn sie jetzt mit den anderen Welpen herumtollt und offensichtlich viel Spaß dabei hat, sollte Tigra nicht im Tierheim heranwachsen, sondern endlich eine eigene Familie bekommen. Der ITV Grenzenlos versucht ihr dabei zu helfen.

Was Tigra jetzt braucht, ist ein liebevolles Zuhause. Dazu gehört ein weiches Körbchen im Haus, Streicheleinheiten, Lob und dabei sein dürfen, wenn etwas unternommen wird, Hundeschulbesuch und natürlich der Alltag. Die Hündin muss Regeln lernen, um in ihrem zukünftigen Leben gut klarzukommen.

Inzwischen ist Tigra geimpft, gechipt, auch kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie noch einen Blutschnelltest.

Tigra kommt am 2.7. nach Deutschland und hat gute Aussichten, ein neues Zuhause in Bad Kreuznach zu finden.