default logo

Patty ist vermittelt

Patty aus Odai möchte wieder glücklich sein

Patty ist eine der ersten Hunde, die im März 2021 aus dem schrecklichen Tierheim Odai /Bukarest   nach Sisterea kamen (s. unter „Projekte/Rumänien“). Sie hatte das Glück,  endlich wieder rennen und frei sein zu dürfen. Inzwischen hat sie sich gut eingelebt und sucht nun ein schönes Zuhause.  Der ITV Grenzenlos hilft ihr dabei. Die lustige und fröhliche Patty ist freundlich und immer munter. Sie freut sich über Aufmerksamkeit und möchte gern viel unternehmen. Sie ist ihrem Alter entsprechend bewegungsfreudig und verspielt. Sie kommt mit all den anderen Hunden im Tierheim gut aus.

Patty sucht ein schönes Zuhause bei jungen Menschen gern auch mit Kindern. Sie kennt wahrscheinlich noch kein Zuhause und hat noch viel zu Lernen. Sie braucht also noch eine gute Erziehung und viel Zuwendung. Patty ist sehr anhänglich und auf Menschen bezogen. Sie verlangt  nur etwas  Zeit und Geduld sich einzuleben. Sie bringt gute Laune und viel Lebensfreude mit. Die selbstbewusste und neugierige Hündin geht schon gut an der Leine und ist bereit, mit ihren neuen Menschen die Welt zu erkundigen.

Patty wurde Mitte 2019 geboren und ist  40cm groß. Sie wurde geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie einen Blutschnelltest.

Bei einer jungen Familie mit einem kleinen Sohn ist Patty am 5.6. gut angekommen. Es gibt einen umzäunten Garten und 2 Rüden bei der Mutter in Mönchengladbach. Mit denen wird sich Patty gut verstehen und sich wohlfühlen.

Patty im Video:  https://youtu.be/W2x3beYaALE

Patty im Video 2:  https://youtu.be/BD6XS2lST-k