default logo

Lucky

Lucky ist ein fröhlicher Schmusebär

Lucky kam im September 2020 aus dem städtischen Tierheim Oradea in Rumänien nach Sisterea ins „Offene Tierheim“ . Da er noch keinen Chip hatte, ist über  seine Vergangenheit nichts bekannt. Es wird vermutet, dass er schon einmal ein  Zuhause hatte oder dass er von lieben Menschen auf der Straße versorgt wurde,  weil er sehr menschenbezogen ist. Er kam am 8.Juni 2021 durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland und wartet hier in Sehnde in einer Pflegestelle auf ein schönes Zuhause.

Lucky ist trotz seines Alters noch sehr munter und lustig. Er freut sich sehr über  Menschen und kommt immer fröhlich zum Begrüßen. Er liebt es, gestreichelt zu werden und genießt die Zuwendung und Aufmerksamkeit. Lucky hat sich auf der Pflegestelle gut eingelebt und versteht sich sehr gut mit den beiden Hündinnen und dem Rüden. Er sucht nun ein ruhiges Zuhause, wo er sich wohl fühlen und entspannen darf.

Wegen seiner Schmerzen beim Laufen wurde er dem Tierarzt vorgestellt. Es stellte sich heraus, dass er  an einer Femurkopffraktur  leidet. Er mußte dringend operiert werden. Beim Tierarzt wurde entdeckt, dass er außerdem einen Tumor in einem Auge und Tumore an zwei Füßen hatte. Alle drei Geschwülste wurden entfernt und Lucky ist inzwischen wieder genesen. Er hat schon wieder Freude an gemächlichen Spaziergängen.  Dabei geht er sehr gut an der Leine und lässt sich problemlos führen. Er genießt es, draußen zu sein, liebt aber auch seinen weichen Schlafplatz .  Er ist ein großer Schmusebär und mag die Menschen. Diese treue und liebe Seele ist für Aufmerksamkeiten und eine gute Betreuung sehr dankbar; er bringt viel Freude und gute Laune ins Haus.

Lucky wurde im Februar 2011 geboren, ist  50 cm groß und  geimpt, gechippt und kastriert. Vor der Ausreise am 8.5.2021  bekam er noch einen Bluttest mit negativem Ergebnis.

Bitte, melden Sie sich bei der Pflegestelle des ITV Grenzenlos in Sehnde: 05138 – 605230, wenn Sie ihm ein endgültiges Zuhause geben können.

 

 

Lucky im Video:    https://youtu.be/xGCae1WFTqo