default logo

Goldi ist vermittelt

Goldi hat ein süßes Knautschgesicht

Goldi wurde auf der Straße zwischen Beius und Finis in Rumänien gefunden. Sie wurde zusammen mit ihren 6 Welpen auf einem Rastplatz ausgesetzt. Eine liebe Dame hat die große Familie gerettet und das Tierheim Beius um Hilfe gebeten. Sie wurden im Tierheim aufgenommen und aufgepäppelt.

Die hübsche und liebe Goldi hat ein zartes ruhiges Wesen. Sie ist sehr freundlich, aufgeschlossen und zutraulich. Sie lässt alles mit sich machen und freut sich, wenn man sich mit ihr beschäftigt. Sie geht schon gut an der Leine und liebt die Spaziergänge. Sie gehorcht gut und kommt sofort, wenn man sie ruft.

Sie kommt mit den anderen Hunden im Tierheim gut aus und geht jedem Streit aus dem Weg. Sie ist sogar mit Katzen verträglich. Sie kennt diese von der Pflegestelle.  Goldi ist nun entwurmt, geimpft, gechipt, kastriert und wartet auf ein schönes Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte sie gern in Deutschland vermitteln.

Die süße Hündin ist nur 40 cm groß und im April 2018 geboren. Seit Januar 2021 ist sie im Tierheim.

Schmusehund Goldi hat am 3.4. in Langenhagen genau die Familie bekommen, die sie braucht: Endlich wird soviel geschmust wie sie es gern hat. Zwei Mädchen kümmern sich darum. Unterwegs läuft sie gut an der Leine – und andere Hunde liebt sie. Sie lernt jetzt viel Neues kennen und ist noch etwas unsicher. Aber das ändert sich sehr bald.

Goldi im Video:   https://youtu.be/a9l7qw8oGto