default logo

Egon

Egon ist ein junger unverdorbener Tunichtgut, der jetzt eine gute Erziehung braucht.

Der noch nicht ausgewachsene  Schäferhund Egon trieb sich allein in der Altstadt von Kosice herum. Er suchte Hilfe, Rettung und Futter. Der Welpe fand schließlich Hilfe und wurde im Tierheim von Kosice aufgenommen.

Am 27.Februar kam er zum ITV Grenzenlos nach Deutschland und ist jetzt in einer Pflegestelle in  Winsen an der Aller. Egon ist ein typischer verspielter und aktiver Schäferhund-Welpe mit einem unbeschädigten Naturell. Er interessiert sich für alles und für jeden Hund und Menschen, der in seiner Nähe ist. Mit ihm kann man viel Spaß haben und erleben. Er wird die ganze Familie beschäftigen und  jeden fordern.  Er hat viel Energie und gibt viel Liebe zurück. Morgens reckt er sich und spreizt die Pfoten, dann gibt es Frühstück, dann Pause – danach rennt und tobt er umher . Nach dem Mittagessen wiederholt sich das Programm, bis er abends müde ins Bett fällt.

Egon braucht eine junge aktive Familie, Menschen, die ihm etwas beibringen und ihn erziehen.  Er hat alle Anlagen zu einem treuen Gefährten, der mit Ihnen durch Dick und Dünn geht. Ein absoluter Schatz, dem ein älterer Hund in der Familie viel beibringen könnte.

Egon ist jetzt 40 cm groß und wiegt 12 kg. Er wurde im August 2020 geboren und kam am 21. 12. ins Tierheim. Sicher wird er noch etwas wachsen.  Er hat alle Impfungen, einen Chip und ist kastriert. Vor seiner Reise nach Deutschland zum ITV Grenzenlos bekam er einen Bluttest mit negativem Ergebnis.

Bitte, melden Sie sich beim ITV Grenzenlos, wenn Sie an  Egon interessiert sind und auch Zeit genug für ihn haben: 05071 – 4126  0der 0162 9809498.