default logo

Dingo

Dackel Dingo braucht schnell wieder ein Zuhause

 

Dingo hatte in Oradea /Rumänien einen Besitzer, wurde aber im September ins städtischen Tierheim gebracht. Der Grund dafür ist nicht bekannt. Anfang Oktober wurde er zusammen mit anderen Hunden nach Sisterea gebracht, um nicht getötet zu werden.

Der hübsche und liebe Dingo ist ein freundlicher kleiner Dackel-Rüde. Er ist dementsprechend selbstbewusst und hat seine eigene Persönlichkeit. Er mag Menschen sehr und wünscht sich wieder ein schönes sicheres Zuhause. Er ist munter und neugierig,  hat ein fröhliches offenes Wessen und sucht immer den Kontakt zu Menschen. Dingo geht schon ziemlich gut an der Leine, läßt sich aber lieber kraulen und liebkosen.  Beim Spazierengehen habe alle viel Spaß.

Dingo sucht ein Zuhause bei aktiven Menschen mit etwas Hundeerfahrung. Kleine Kinder sollten nicht vorhanden sein, denn Dingo mag es nicht, wenn man mit ihm grob umgeht. Dingo bevorzugt eine ruhige Familie. Er kommt mit den anderen Hunden im Tierheim gut aus und spielt gern. Ein Zweithund wäe ihm recht.

Dingo wurde  Mitte 2013 geboren und mißt 33 cm.  Im Offenen Tierheim ist er seit Anfang Oktober 2020.  Er wurde geimpft, gechipt und kastriert. Er kann durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland kommen. Dann bekommt er noch einen Blutschnelltest.

Rufen Sie bitte an, wenn Sie sich für Dingo interessieren: 05071 – 4126   oder 0162 9809498.

 

Dingo im Video:

https://youtu.be/Z6ioWFDZhC0