default logo

Boltik

Boltik hatte ein schweres Schicksal und braucht endlich ein liebevolles Zuhause

Boltík wurde nicht unter einem guten Stern geboren. Sein Leben war ein einziger Leidensweg.

Seine Besitzer ließen ihn im Hof an einer Kette liegen und gingen fort. Das hätte sein Ende bedeuten können – ohne Schatten, ohne Futter, ohne Wasser!  Die Tierschützer in Kosice erfuhren von Boltik durch einen aufmerksamen Mann, sie holten ihn sofort ins Tierheim.

Boltík ist ein sehr freundlicher liebevoller Hund. Er vertraut den Menschen trotz seines Schicksals, von ihnen verlassen worden zu sein. Er möchte immer wieder gestreichelt und verhätschelt werden  Er ist einfach zu halten; denn er stellt keine Ansprüche. Er ist kontaktfreudig und mag es nicht, allein gelassen zu werden.  Das ist verständlich! Es braucht Zeit, bis er einem Menschen wieder volles Vertrauen schenkt und keine Verlassensängste mehr hat. Wenn man ihn regelmäßig ausführt, ist er sauber. Er nimmt alles an, was man ihm gibt. Er freut sich über  Spielzeug, Leckerlis, Bälle – er nimmt es an, weil er nichts kennt und  neugierig ist.  Mit Hündinnen kommt er gut aus, Rüden wählt er aus. Boltík ist ein problemloser Hund, der endlich ein schönes Zuhause verdient.

Boltik wurde im September 2017 geboren und ist 50 cm groß. Er wiegt 14 kg. Ins Tierheim kam er am 4.9. 2020. Dort wurde er geimpft, gechipt und kastriert. Wenn jemand ihn mag, dann bekommt er vor seiner Ausreise noch einen Blutschnelltest.

Bitte, melden Sie sich beim ITV Grenzenlos: 05071 – 4126  oder 0162 9809498