KontaktSitemapImpressumDatenschutz

Hunde im Ausland - Seite 2

Hunde im Ausland - Seite 1

Hunde im Ausland Seite 3

Jamie

Jamie hat sich prächtig entwickelt

Die Zwillinge John und Jamie lebten seit ihrem Welpenalter im “Offenen Tierheim” in Sisterea/Rumänien. Beide haben sich zu wahren Prachtkerlen gemausert. Allerdings mußten sie getrennt werden; denn sie fingen an, sich zu streiten. Inzwischen konnte John sehr gut durch den ITV Grenzenlos nach Bayern vermittelt werden. Als Flatcoated Retriever hat er sich zu einem braven Familienmitglied entwickelt. Er hat von Beginn an keine Probleme gehabt sich anzupassen und ist jetzt ein wohlgelittenes Mitglied der jungen Familie mit Kleinkind.

Jamie ist jetzt rd. 3 Jahre alt, geimpft, gechipt und kastriert. Er hat pechschwarze wellige und längere Haare, die regelmäßig gebürstet werden müssen.

Jamie mag Menschen und läuft mit ihnen mit. Wirklich streicheln lassen möchte er sich noch nicht. Aber das würde sich ebenso wie bei John ändern, wenn er bei Menschen leben würde. Er hat gute Anlagen und ist gut erziehbar. Jamie ist nicht ängstlich sondern nur zurückhaltend. Im “Offenen Tierheim” hat er nicht so viel Kontakt zu Menschen. Mit den anderen Hunden kommt er gut klar; er geht Streitigkeiten aus dem Weg. Jamie ist ein toller und hübscher Rüde mit einem guten Charakter und als Familienhund sehr geeignet.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an Jamie Interesse haben: 05071 - 4126 oder unter 01629809498.
     

Zena

Zena ist eine kleine blonde Hündin aus Sisterea

Die kleine blonde Hündin Zena kommt aus Marghita. Sie war zusammen mit ihrem Bruder Zeno ausgesetzt worden. Zeno ist inzwischen in Hilgermissen vermittelt; Zena ist noch im “Offenen Tierheim” und sucht ein Zuhause.

Zena wurde Anfang 2016 geboren und ist 43 cm groß. Sie ist anfangs etwas zurückhaltend und läßt sich nicht sofort anfassen. Aber sie taut in kurzer Zeit auf. Der ITV Grenzenlos würde sie gern nach Deutschland kommen lassen und eine Familie für sie finden.

Sie ist bereits geimpft, gechipt und kastriert. Vor Ausreise bekommt sie einen Bluttest und wird entfloht.

Bitte, rufen Sie bei Interesse an: 05071 - 4126
   

Anda

Anda ist ein fröhlicher Familienhund

Anda wurde 2016 geboren und ist 60 cm groß. Sie kam aus dem Tierheim in Marghita/Rumänien ins “Offene Tierheim in Sisterea. Anda ist ihrem Alter entsprechend munter, lustig, fröhlich und aktiv. Sie spielt und tobt gern den ganzen Tag, hat ein offenes freundliches Wessen und eignet sich deshalb perfekt für eine junge Familie mit Kindern. Sie braucht viel Bewegung und ein Haus mit einem großen umzäunten Garten. Anda liebt Menschen über alles und freut sich riesig, wenn sie Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten bekommt. Sie kommt mit allen Hunden gut aus.

Der ITV Grenzenlos würde diese liebe Hündin gern nach Deutschland kommen lassen. Sie ist bereits geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor Ihrer Ausreise noch einen Blutschnelltest. Hier sollte sie bei hundeerfahrenen Menschen ein liebevolles Zuhause bekommen.

Bitte, melden Sie sich, wenn Sie an Anda interessiert sind: 0172 4227586
       

Niko

Niko hat Temperament und Lebensfreude

Niko ist ein brauner Slowakischer Raubart. Er war ausgesetzt worden; man fand ihn in einem kleinen Dorf in der Nähe von Kosice/Slowakei. Er wurde im Garten einer Frau gefunden, wo er zwei kleine Welpen beschützte. Niko selbst war dehydriert und am Ende seiner Kräfte. Der Tierarzt gab ihm Aufbaumedikamente, und in wenigen Tagen war Niko wieder fit.

Er ist selbst noch ein junger Hund. Im September 2017 wurde er geboren, am 27.04.2018 kam er ins Tierheim von Kosice. Dort ist er voller Energie und Lebensfreude. Der ITV Grenzenlos würde ihn sehr gern an eine sportliche Familie vermitteln – er ist jetzt im richtigen Alter, etwas zu lernen, viel zu erleben und ein toller Kumpel zu werden. Er spielt mit seinem Spielzeug, bis es kaputt ist, und er apportiert. Mit anderen Hunden hat er keine Probleme . Niko muss ausgelastet werden, er ist sehr freundlich und zutraulich und sehr neugierig. Er braucht unbedingt einen umzäunten Garten und viel Auslauf. Die Hundeschule ist unverzichtbar. Inzwischen kennt er die Leine und einige Befehle; denn eine Mitarbeiterin des Tierheims nimmt ihn ab und zu mit nach Hause. Er ist sehr anhänglich und ist lieber mit Menschen zusammen als mit anderen Hunden, obwohl er nichts gegen sie hat.
Niko ist 50 cm groß und wiegt 18 kg. Er wurde geimpft, gechipt und kastriert. Bei seiner Ausreise bekommt er einen Bluttest.

Melden Sie sich bei Interesse bitte unter: 05017 - 4126 oder 01629809498
     

Tigra

Tigra ist eine souveräne, aufmerksame und sehr gelehrige Familienhündin

Tigra lebte bei einer Familie mit drei Kindern in Beius/Rumänien und wurde läufig. Die Familie gab sie im Tierheim ab. Die Welpen sind alle vermittelt, aber Tigra wartet schon lange auf ein neues Zuhause. Sie wurde schließlich im Offenen Tierheim von Sisterea aufgenommen, wo sie dann kastriert wurde. Sie blieb da, weil sie so nett und freundlich war.

Tigra hat ein angenehmes und ausgeglichenes Wessen. Sie ist zutraulich und aufgeschlossen aber nicht aufdringlich. Sie kommt mit den anderen Hunden gut aus und macht keine Probleme. Tigra ist eine intelligente und selbstbewusste Hündin. Sie sucht eine sportlich aktive Familie, gern mit Kindern, mit denen zusammen sie spielen, spazieren gehen und alles mitmachen darf, was die Familie unternimmt. Sie geht gut an der Leine, braucht aber noch etwas Erziehung. Aber sie ist sehr aufmerksam und lernt schnell.

Sie ist 2016 geboren und mißt 50 cm. Sie wurde geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise würde sie noch einen Blutschnelltest bekommen.

Rufen Sie bitte an: 05071 -4126 oder 01629809498, wenn Sie an ihr interessiert sind.
   

Adele

Adele ist eine sehr gesellige und fröhliche Hündin

Adele kam als Welpe im November 2017 ins Tierheim von Sisterea, nachdem sie auf einem nahegelegenen Feld gefunden wurde. Sie war anfangs gegenüber Menschen etwas skeptisch und hat sich nur zögerlich anfassen lassen. Inzwischen hat sie sich im Tierheim gut eingelebt und ist selbstbewusst geworden. Sie lässt sich gern streicheln und hoch nehmen. Sie liebt Menschen und möchte Kontakt aufbauen. Deshalb sollte sie bald eine Chance bekommen, vermittelt zu werden. Der ITV Grenzenlos möchte dabei helfen.

Adele ist eine gesellige und lustige Hündin. Sie würde sich schnell in einen menschlichen Haushalt einfügen. Sie braucht viel Bewegung und muss ausgelastet werden. Ein umzäunter Garten wäre ideal für sie. Darüber hinaus braucht sie Spaziergänge und sportliche Aktivitäten.

Adele ist neugierig, intelligent und möchte die Welt entdecken. Adele kennt bisher nur das Leben im Offenen Tierheim. Ihre neuen Menschen daher sollten Zeit und Geduld für ihre Erziehung haben. Sie kann alles lernen, weil sie gefallen möchte. Sie eignet sich als Familienhund und als 2. Hund. Adele kommt im Tierheim mit allen Hunden gut aus und spielt auch gern. Sie paßt sich an und ist ganz und gar unkompliziert.

Sie ist im August 2016 geboren und 45 cm groß. Sie wurde geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekommt sie einen Blutschnelltest.

Bitte, melden Sie sich unter 05071 - 4126 oder 01629809498 wenn Sie an dieser netten Hündin Interesse haben.
   

Bystrik

Bystrik beeindruckt durch seine Schönheit und sein freundliches Wesen

Im Frühjahr 2019 hat das Tierheim in Kosice/Slowakei diesen auffallend attraktiven Rüden von den Hundefängern übernommen. Er war schon einige Zeit im Tötungslager, deshalb ist nichts über seine Vorgeschichte bekannt. Sie nannten ihn Bystrik – das heißt klug, fesch, schick, einfach: “smart”. Bystrík ist ein sehr freundlicher und verspielter nicht allzu großer Rüde. Er liebt Menschen, kleine und große. Er mag es sehr gestreichelt und liebkost zu werden. Er geht gern spazieren. In Gesellschaft anderer Hunde bevorzugt er Hündinnen. Aber er hat im Tierheim auch männliche Freunde. Bystrik kennt und mag Spielzeug. Er ist perfekt, stubenrein und als Familienhund sehr geeignet. Wahrscheinlich ist er bei Menschen aufgewachsen. Er ist sehr dankbar und fordert nichts.
Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise nach Deutschland bekommt er noch einen Bluttest. Er ist Mitte 2015 geboren und 47 cm groß.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an diesem Prachtkerl Interesse haben: 05071 - 4126 oder 0162-9809498
 

Marvin

Marvin ist bescheiden und sehr lieb

Marvin lebte als Strassenhund in der Ortschaft Nojorid, in der Nähe von Oradea/Rumänien. Die Hundefängern aus Oradea haben einen Vertrag mit der Gemeinde Nojorid. Marvin war leider ein Opfer. Er wurde im November 2019 aus dem städtischen Tierheim Oradea gerettet weil er auf der Tötungsliste stand.

Marvin wurde Anfang 2014 geboren und ist 52 cm groß. Er hat ein ruhiges und friedliches Wesen. Er ist zurückhaltend und vernünftig. Er mag alle Menschen und begrüßt diese auf eine behutsame und freundliche Art. Er freut sich über Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten, ist aber nicht aufdringlich. Marvin kann durch seine ruhige und sensible Art auch an Familien mit älteren Kindern vermittelt werden. Diese soll aber am Anfang die nötige Geduld und Verständnis haben, um ihm alles Nötige beizubringen. Der Besuch einer Hundeschule ist Pflicht. Marvin akzeptiert die Leine, kann aber noch nicht damit laufen. Der hübsche weiße Marvin versteht sich mit allen Hunden im Tierheim. Er ist eher bescheiden und unterwirft sich, als dass er tobt und herausfordert. Er wird mit Sicherheit aufblühen, wenn er in ein Zuhause kommt und seine Lebensfreude wieder gewinnt. Im “Offenen Tierheim” wurde er geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise aus Rumänien bekommt er noch einen Blutschnelltest.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an dem weißen Rüden interessiert sind: 05071 - 4126 oder 0162 9809498.
   

Otto

Dackel Otto ist jung und lebenslustig

Otto wurde Ende 2019 in dem Ort Santandrei in der Nähe von Oradea/Rumänien von Hundefängern erwischt und ins Städtische Tierheim gebracht. Er war nicht gechipt und wurde nicht gesucht. Im Februar wurde er nach Sisterea gebracht, um dort ein neues Zuhause zu finden. Der ITV Grenzenlos möchte ihm dabei helfen.

Otto ist im Januar 2018 geboren und 35 cm groß. Er ist ein freundlicher und zutraulicher Dackel-Mix. Er ist lieb, verschmust und anhänglich. Als junger Hund ist Otto jedoch aktiv und braucht viel Bewegung. Er sucht also eine junge sportliche Familie mit ausreichend Zeit für seine Erziehung und Beschäftigung. Der Besuch einer Hundeschule wäre zu empfehlen. Er eignet sich für eine Wohnunghaltung, wenn er ausreichend genug ausgeführt wird. Er genießt aber auch das Sofa. Otto kann gern an eine Familie mit Kindern vermittelt werden. Er ist offen, lustig und munter. Er geht brav an der Leine.
Otto kommt im Tierheim mit allen Hunden gut zurecht und spielt gern.

Otto ist geimpft, gechipt und kastriert. Er bekommt einen Blutschnelltest vor seiner Ausreise.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an ihm interessiert sind: 0172 - 4227586
   

Ein Video von Otto otto_video.mp4

Hunde im Ausland - Seite 1

Hunde im Ausland - Seite 2



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.