KontaktSitemapImpressum

Hunde im Ausland - Seite 2

Hunde im Ausland - Seite 1

Hunde im Ausland Seite 3

John

John und Jamie sind zwei prächtige Junghunde

Die Zwillinge leben seit ihrem Welpenalter im “Offenen Tierheim” in Sisterea/Rumänien. Eigentlich müssten sie dringend erzogen werden; denn sie entwickeln sich zu zwei wahren Raufbolden. Dabei sind sie nur neugierig, kennen keine Grenzen und benehmen sich flegelhaft. Hätte jeder von ihnen ein Zuhause, wären sie gut zu halten.

John unterscheidet sich von Jamie nur durch zwei verschiedene Augenfarben und zwei Flecken auf der Brust.

Jamie wirkt kindlicher als John und hat auf der Brust eine durchgehende weiße Linie.
Die Zwillinge lieben und streiten sich . Sie sind 2015 geboren, geimpft, gechipt und kastriert. Es könnten Flat Coated Retriever in ihnen stecken. Sie haben beide pechschwarze längere Haare.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an einem der beiden Interesse haben oder gar beide aufnehmen möchten: 05071 - 4126
   

Jamie

John und Jamie sind zwei prächtige Junghunde

Die Zwillinge leben seit ihrem Welpenalter im “Offenen Tierheim” in Sisterea/Rumänien. Eigentlich müssten sie dringend erzogen werden; denn sie entwickeln sich zu zwei wahren Raufbolden. Dabei sind sie nur neugierig, kennen keine Grenzen und benehmen sich flegelhaft. Hätte jeder von ihnen ein Zuhause, wären sie gut zu halten.

John unterscheidet sich von Jamie nur durch zwei verschiedene Augenfarben und zwei Flecken auf der Brust.

Jamie wirkt kindlicher als John und hat auf der Brust eine durchgehende weiße Linie.
Die Zwillinge lieben und streiten sich . Sie sind 2015 geboren, geimpft, gechipt und kastriert. Es könnten Flat Coated Retriever in ihnen stecken. Sie haben beide pechschwarze längere Haare.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an einem der beiden Interesse haben oder gar beide aufnehmen möchten: 05071 - 4126
   

Mirela

Mirela ist eine gut gelaunte fröhliche Schäferhündin

Die Schäferhündin Mirela hat solch eine dichtes Fell und ist so gut genährt, dass sie problemlos durch den rumänischen Winter kommen wird. Sie lebt im “Offenen Tierheim” und möchte gern ein Zuhause bei freundlichen Menschen haben. Der ITV Grenzenlos würde sie herkommen lassen, wenn jemand diese immer freundliche und fröhlich schweifwedelnde Hündin mag.

Mirela ist ca. 2013 geboren, 55 cm groß und hat einen sehr ausgeglichenen Charakter. Sie bewegt sich zwischen all den Hunden in Sisterea, ohne jemals Ärger zu machen oder selbst angegriffen zu werden. Sie ist selbstbewußt und freut sich über jeden Besuch von Menschen, von denen sie gestreichelt werden möchte. Mirela ist aktiv, aufgeschlossen und anhänglich.

Natürlich braucht sie Erziehung und eine Eingewöhnungszeit, wenn sie zusammen mit Menschen leben soll. Aber das wird ihr schnell gelingen. Sie wurde geimpft, gechipt unf kastriert. Vor der Ausreise nach Deutschland bekommt sie einen Blutschnelltest und wird entwurmt.

Rufen Sie bei Interesse bitte an: 05071 - 4126
     

Zdoop

Zdoop schaut mit großen dunklen Augen in die Welt

Zdoop legt die Ohren an, wenn jemand mit einer Kamera auf ihn zu kommt.
Er ist ein 2015 geborener hübscher Schäferhund mit etwas Schnauzer. Mit seinen großen dunklen Augen und dem hellen Gesicht sieht er ungewöhnlich attraktiv aus.

Er wurde in dem Ort Stei/Rumänien beim Kastrieren aufgegriffen und ins “Offenen Tierheim” gebracht. Dort lebt er zusammen mit einigen älteren Hunden in einem großen Auslauf. Er ist etwas schüchtern und zurückhaltend, aber immer friedfertig und gelassen; er läßt sich gern streicheln. Zdoop ist ein lieber nicht aufdringlicher Rüde, der sich nach einem Zuhause sehnt. Der ITV Grenzenlos würde ihn gern nach Deutschland kommen lassen. Zdoop ist Mitte 2015 geboren, bereits geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor seiner Ausreise noch einen Blutschnelltest.

Falls jemand an ihm interessiert ist, kann er sofort kommen. Bitte melden Sie sich: 05071 - 4126
       

Zena

Zena ist eine kleine blonde Hündin aus Sisterea

Die kleine blonde Hündin Zena kommt aus Marghita. Sie war zusammen mit ihrem Bruder Zeno ausgesetzt worden. Zeno ist inzwischen in Hilgermissen vermittelt; Zena ist noch im “Offenen Tierheim” und sucht ein Zuhause.

Zena wurde Anfang 2016 geboren und ist 43 cm groß. Sie ist anfangs etwas zurückhaltend und läßt sich nicht sofort anfassen. Aber sie taut in kurzer Zeit auf. Der ITV Grenzenlos würde sie gern nach Deutschland kommen lassen und eine Familie für sie finden.

Sie ist bereits geimpft, gechipt und kastriert. Vor Ausreise bekommt sie einen Bluttest und wird entfloht.

Bitte, rufen Sie bei Interesse an: 05071 - 4126
   

Lady

Gewaschen und gebürstet ist Lady eine Schönheit

Lady war noch sehr jung, als sie mit neugeborenen Babies ins Tierheim von Marghita kam. Sie hatte ihre Welpen vor einem Fitness-Studio in Marghita geboren; deshalb nannte man sie einfach “Fitness-Lady”.

Bis zu ihrem Alter von 5 Jahren (2012 geboren) blieb sie in Marghita – vor kurzem zog sie um nach Sisterea. Dort benimmt sie sich sehr freundlich, verträglich und ruhig. Sie kümmert sich vor allem um junge Hunde und Welpen, die mit ihr kuscheln dürfen. Mit ihrem schwarzen Gesicht, dem fuchsfarbenen Fell und dem buschigen Schwanz ähnelt sie ein wenig einem Setter. Sie müsste dringend gewaschen und gebürstet werden, damit man ihre wahre Schönheit entdeckt.

Lady ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise nach Deutschland bekommt sie einen Blutschnelltest.

Bitte melden Sie sich beim ITV Grenzenlos, wenn Sie Interesse an dieser wunderbaren Hündin haben: 05071 - 4126
 

Hilde

Hilde ist eine sehr liebe und freundliche Terrier-Hündin

Hilde lebt in Sisterea /Rumänien. Sie war anläßlich einer Kastrationsaktion eingefangen worden. Ursprünglich hatte sie sogar einen Eigentümer – aber der kümmerte sich nicht um sie und wollte nichts mehr von ihr wissen. Jetzt ist Hilde rd. 2 Jahr alt – 2015 geboren und hat sich sehr beliebt gemacht. Sie ist freundlich, fröhlich und freut sich über Besucher und läßt sich gern streicheln. Sie liebt Menschen. Mit den anderen Hunden kommt sie gut aus.

Hilde ist ein Terrier-Mischling, ungefähr 50 cm groß und robust. Sie könnte durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland kommt, wenn jemand Gefallen an ihr findet und sie adoptieren möchte. Sie ist geimpft gechipt und kastriert.

Bitte, melden Sie sich unter 05071 - 4126
 

Rex II

Rex II hat 3 Jahre lang an der Kette gelegen

Rex ist ca. 2-3 Jahre alt und 55 cm groß.
Er hatte in Rumänien einen Besitzer, der sich gar nicht um ihn gekümmert hat. Er hat ihn einfach an die Kette gelegt. Rex hat sehr darunter gelitten und von einem Leben in Freiheit geträumt. Der Besitzer wurde gefragte, ob er den Hund nicht lieber abgeben möchte – er war einverstanden.

Nun ist Rex im “Offenen Tierheim” in Sisterea und darf sich frei bewegen. Er genießt es. Über die anderen Hunde freut er sich; er tobt gern mit ihnen umher. Aber er braucht auch die Liebe und Aufmerksamkeit einer Familie.
Er ist aktiv und sehr unternehmungslustig, er spielt und lernt gern.
Rex mag Menschen sehr und wäre ein idealer Familienhund.
Er mag Kinder und kommt mit allen Hunden gut klar. Er geht sehr schön an der Leine und macht im Haus nichts kaputt. Er hört schon gut auf einen Namen.

Rex II ist inzwischen geimpft, gechipt und kastriert. Der ITV Grenzenlos würde ihn sehr gern in Deutschland an eine nette Familie – auch ohne Hundeerfahrung – vermitteln. Er kann mit dem nächsten Transport nach Deutschland kommen.

Melden Sie sich bitte bei Interesse: 05071 - 4126
 

Chaya (Welpe)

Chaya ist ein Mädchen von sechs ausgesetzten Geschwistern

Tierschützer fanden die 6 kleinen Welpen am Straßenrand in der Nähe des Tierheims von Sisterea /Rumänien. Jemand wollte sie offensichtlich loswerden und hatte sie von der Mutter getrennt und ausgesetzt. Sie waren erst ca. 1 Monat alt und ohne Hilfe nicht überlebensfähig. Inzwischen sind sie geimpft, gechipt, auch kastriert und etwa 38 – 40 cm groß.
Sie sind Mitte September geboren, alle freundlich und munter.

Die schwarze Chaya schenkt jedem ihr Vertrauen, der ihr liebevoll begegnet. Mit Artgenossen kommt sie gut aus und spielt natürlich gern mit ihren Geschwistern. De Welpen sind in keiner Weise traumatisiert.

Was Chaya jetzt dringend braucht, ist ein liebevolles Zuhause und viel Zuwendung. Der ITV Grenzenlos würde sie gern herkommen lassen, wenn jemand sie adoptieren möchte. Dazu gehört viel Geduld, Zeit und eine liebevolle Behandlung, denn die Tiere werden aus ihrem Umfeld herausgenommen, haben einen langen Transport zu überstehen und kommen in ein völlig ungewohntes Umfeld. Im neuen Zuhause sollten natürlich ein weiches Körbchen, Streicheleinheiten, Lob und eine gute Erziehung nicht fehlen. Chaya sollte immer dabei sein, wenn etwas unternommen wird; wichtig ist der Hundeschulbesuch und natürlich Spaziergänge und Abwechslung im Alltag sowie eine gute Ernährung.

Wenn Sie ausreichend Zeit, genügend Geduld und gute Nerven mitbringen, um sich auf einen Welpen einzulassen, dann melden Sie sich bitte unter Tel. 05071/4126
 

Alain (Welpe)

Alain ist sehr freundlich und gelehrig

Alain ist 8-9 Monate alt und 45 cm groß. Er wurde zusammen mit seinem Bruder Delon von Tierschützern auf einem Feld in der Nähe von Marghita, Rumänien, aufgefunden. Sie wurden dort bei großer Hitze ganz offensichtlich zum Sterben ausgesetzt. Die beiden Brüder wurden zum Glück gerettet und im Tierheim abgegeben, wo sie mehrere Wochen medizinisch versorgt und aufgepäppelt wurden.

Der ITV Grenzenlos möchte Alain gern nach Deutschland holen, um hier für ihn ein passendes Zuhause bei netten Menschen zu finden.

Alain hat einen wunderbaren Charakter. Menschen sowie auch anderen Tieren gegenüber ist er absolut friedfertig, freundlich und aufgeschlossen. Er ist verschmust und zärtlich, fordern Streicheleinheiten geradezu ein.
Beide Brüder sind fröhlich und neugierig darauf, die Welt zu entdecken.

Für Alain suchen wir Menschen, die viel mit ihm unternehmen und ihn körperlich sowie geistig fordern, denn er ist sehr lernfreudig. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen.

Alain ist kastriert, geimpft und gechipt. Vor der Ausreise nach Deutschland bekommt er einen Blutschnelltest.

Wenn sie Alain mit viel Liebe, Geduld und auch Gelassenheit alles beibringen, was es für ein glückliches Zusammenleben von Zwei- und Vierbeinern braucht, dann melden Sie sich bitte: Telefon 05071-4126
 

Delon (Welpe)

Delon ist ein hübscher anhänglicher Junghund

Delon ist 8-9 Monate alt und 45 cm groß. Er wurde zusammen mit seinem Bruder Alain von Tierschützern auf einem Feld in der Nähe von Marghita, Rumänien, aufgefunden. Sie waren dort bei großer Hitze ganz offensichtlich zum Sterben ausgesetzt orden. Die beiden Brüder wurden im Tierheim abgegeben, wo sie mehrere Wochen medizinisch versorgt und aufgepäppelt wurden. Der ITV Grenzenlos möchte Delon und Alain gerne nach Deutschland holen, um hier für sie ein passendes Zuhause bei netten Menschen zu finden.

Beide Rüden haben einen wunderbaren Charakter. Menschen sowie auch anderen Tieren gegenüber sind sie absolut friedfertig, freundlich und aufgeschlossen. Sie sind verschmust und zärtlich, fordern Streicheleinheiten geradezu ein. Beide sind fröhlich und neugierig darauf, die Welt zu entdecken.
Für Delon suchen wir Menschen, die viel mit ihm unternehmen und ihn körperlich sowie geistig fordern, denn er ist sehr lernfreudig. Der Besuch einer Hundeschule würde ihm sicherlich Spaß machen.

Delon ist kastriert, geimpft und gechipt. Vor der Ausreise nach Deutschland bekommt er einen Blutschnelltest.

Wenn sie Delon mit viel Liebe, Geduld und auch Gelassenheit alles beibringen, was es für ein glückliches Zusammenleben von Zwei- und Vierbeinern braucht, dann melden Sie sich bitte: Telefon 05071-4126
 

Dolly

Dolly hat einen ausgeprägten Charakter

In Rumänien hat sich die Tierfreundin aus dem “Offenen Tierheim” Loredana um 2 Straßenhunde gekümmert und sie im Winter wegen der Kälte ins Haus genommen. Einer davon ist Dolly. Sie ist ca. 6 Jahre alt und 55 cm groß. Sie ist eine wunderschöne, total verschmuste Rottweiler Mischlingshündin. Sie ist sehr anhänglich und wünscht sich sehr ein eigenes Zuhause. Sie geht sehr gut an der Leine und ist stubenrein. Sie ist munter und aktiv, eignet sich für eine junge sportliche Familie. Sie verträgt sich gut mit anderen Hunden und spielt gern, wäre aber als Einzelhund zu Hause glücklicher. Sie möchte die ganze Aufmerksamkeit für sich haben und kann recht eifersüchtig sein. Dolly jagt gern. Sie sollte deshalb eine feste Führung haben und die Hundeschule besuchen. Für sie ist Erfahrung mit Hunden sehr wichtig.
Dolly hatte bei einem Autounfall ein Hinterbein verletzt, sie hat sich aber gut erholt und keine Schmerzen mehr. Man merkt ihr den Unfall nicht mehr an.

Dolly wurde geimpft, gechipt und kastriert. Sie bekäme vor ihrer Ausreise noch einen Bluttest. Wenn sich jemand für diese Charakterhündin interessiert, sollte sich unter 05071 - 4126 melden.
 

Bianca

Bianca fühlt sich im Tierheim sehr einsam

Bianca ist eine 2-3 Jahre alte zarte Hündin. Sie kommt aus Marghita/Rumänien, wo die Leiterin Zsuzsa sie als Welpe auf der Straße gefunden hat. Sie ist eine sanfte unauffällige Hündin, die das Leben im Tierheim unter den vielen Hunden nicht mag. Sie hätte sehr gern eine Familie, wo sie beschützt und geliebt wird.

Bianca wirkt vereinsamt. Sie hält sich immer zurück und scheint im “Offenen Tierheim” zu leiden. Menschen gegenüber ist sie lieb und freundlich und lässt sich gern streicheln. Sie kommt auch mit allen Hunden gut aus, weil sie immer freundlich ist. Sie wirkt etwas resigniert und traurig. Der ITV Grenzenlos möchte ihr helfen und sie nach Deutschland kommen lassen. Sie sollte schnell ein ruhiges und gemütliches Zuhause bekommen.

Bianca ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie ist rund 55 cm groß und schlank. Vor der Ausreise bekommt sie einen Blutschnelltest.

Bitte, rufen Sie beim ITV Grenzenos an: 05071 - 4126, wenn Sie an Bianca interessiert sind.
 

Anda

Anda ist ein fröhlicher Familienhund

Anda wurde 2016 geboren und ist 60 cm groß. Sie kam aus dem Tierheim in Marghita/Rumänien ins “Offene Tierheim in Sisterea. Anda ist ihrem Alter entsprechend munter, lustig, fröhlich und aktiv. Sie spielt und tobt gern den ganzen Tag, hat ein offenes freundliches Wessen und eignet sich deshalb perfekt für eine junge Familie mit Kindern. Sie braucht viel Bewegung und ein Haus mit einem großen umzäunten Garten. Anda liebt Menschen über alles und freut sich riesig, wenn sie Aufmerksamkeit und Streicheleinheiten bekommt. Sie kommt mit allen Hunden gut aus.

Der ITV Grenzenlos würde diese liebe Hündin gern nach Deutschland kommen lassen. Sie ist bereits geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor Ihrer Ausreise noch einen Blutschnelltest. Hier sollte sie bei hundeerfahrenen Menschen ein liebevolles Zuhause bekommen.

Bitte, melden Sie sich, wenn Sie an Anda interessiert sind: 05071 - 4126.
   

Nizza

Nizza hat immer ein Lächeln im Gesicht und ist gut gelaunt

Nizza ist Mitte 2009 geboren und 45 cm gross. Sie kam Ende 2014 aus der schrecklichen Tötungsstation in Bacau nach Sisterea – ins “Offene Tierheim”.

Nizza ist eine extrem freundliche und aufgeschlossene Hündin.
Sie ist eine “gute- Laune -Hündin” , immer fröhlich und freundlich. Sie hat immer ein Lächeln im Gesicht. Nizza liebt alle Menschen, freut sich über jeden und wünscht sich über alles ein schönes Zuhause, wo sie bei einer Familie leben darf und gut behandelt und versorgt wird.

Nizza ist für ihr Alter noch sehr munter, gesund und fit. Sie hat viel Energie und ist aktiv. Sie liebt es zu toben, zu spielen und zu wandern. Sie kommt mit allen Hunden gut klar und hat nie Streit.
Sie eignet sich für eine junge Familie mit Kindern aber auch für ältere Menschen, die noch aktiv sind und mit ihr spazieren gehen. Weitere Hunde in der Familie wären kein Problem.

Nizza ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie noch einen Bluttest.

Bitte, melden Sie sich, wenn Sie an Nizza Interesse haben: 05071 - 4126
   

Max

Max möchte gern Einzelhund sein

Max wurde 2014 geboren, lebte kurz im Tierheim von Beius/Rumänien und wurde dann als Welpe an einen einzelnen Herrn vermittelt. Dieser Besitzer starb vor kurzem und Max kam ins Tierheim zurück.

Der pfiffige Max ist 48 cm groß und hat einen Stummelschwanz. Es könnte ein Slowakischer Rauhbart – also ein Vorstehhund – in ihm stecken. Er kennt ein Zuhause und ist auf Menschen bezogen, läßt sich streicheln und ist freundlich. Mit den meisten der anderen Hunde kommt er klar – allerdings mag er nicht alle gleich gern.

Max ist geimpft, gechipt und kastriert. Er bekommt vor seiner Ausreise noch einen Blutschnelltest und braucht dann nur noch ein Zuhause. Der ITV Grenzenlos würde ihn gern nach Deutschland kommen lassen.

Bitte melden Sie sich, wenn Sie sich für ihn interessieren. Tel.: 05071 - 4126
 

Hunde im Ausland - Seite 1

Hunde im Ausland - Seite 2



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.