KontaktSitemapImpressum

Hunde in Deutschland

Hunde in Deutschland - zur Seite 2

Hunde in Deutschland - zur Seite 3

Teo ist vermittelt

Teo ist ein Partner in guten und schlechten Tagen

Teo wurde mitten in Kosice in einem Karton zusammen mit seinen Geschwistern gefunden. Er verbrachte dann seine Kindheit in einer Pflegestelle. Als er erwachsen war, kam er ins Tierheim und gewöhnte sich schnell an das neue Leben zusammen mit vielen anderen Hunden.

Am 10. März kam Teo durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland und lebt jetzt zusammen mit 2 weiteren Rüden in einer Pflegestelle in Barver. Er hat überhaupt keine Probleme mit anderen Hunden. Deshalb könnte er auch gut mit einem anderen Hund zusammen leben. Er mag Menschen, und besonders die, die ihn streicheln und ihm zugetan sind. Teo ist ein sehr anhänglicher Rüde und freut sich unbändig, wenn seine Bezugsperson nach kurzer Abwesenheit wieder zurückkommt. Er ist treu und freundlich. Er verläßt niemanden freiwillig, der es gut mit ihm meint – und menschliche Aufmerksamkeit tut ihm gut. Er ist ein gemütlicher Hund, der kaum bellt, nichts zerstört und stubenrein ist. Er möchte so gern Mitglied einer Familie sein. Er ist häuslich. Dennoch sollte er einen Garten haben; denn er geht auch gern raus. Er ist lernwillig, beginnt, mit dem Ball zu spielen und interessiert sich für alles, was er nicht kennt. Dabei ist er völlig aggressionslos.

Sein Problem ist: Er hat Übergewicht und ist verfressen. Allerdings mag er nicht alles, und das ist eine gute Grundlage für eine Diet. Jagdtrieb hat er nicht.

Er ist im Dezember 2013 geboren und 52 cm groß. Er ist geimpft, gechipt und kastriert.

     
Teo hat am 20.04. ein neues Zuhause gefunden. Er lebt jetzt in Weyhe bei einer Familie mit zwei 12- und 14 jährigen Kindern. Es gibt einen umzäunten Garten, wo ihn eine rumänische Hundefreundin schon erwartet.

Anita (älterer Hund)

Anita ist eine ausgeglichene und anhängliche ältere Hündin

Anita hat einen dichten braun-schwarz melierten Pelz. Sie wurde aus Oldino/Rumänien gerettet. Das “Offenen Tierheim” von Sisterea hatte sie übernommen. Sie ist eine sehr ruhige, ausgeglichene und unkomplizierte Hündin. Sie kommt mit anderen Hunden gut klar, will aber auch ihre Ruhe haben. Sie mag Menschen und lässt sich von jedem gern streicheln. Sie ist sehr sanft und gelassen. Man kann alles mit ihr machen, ohne dass sie etwas dagegen hat.

Am 14. April kam Anita zusammen mit einigen anderen Hunden zum ITV Grenzenlos nach Deutschland. Sie wartet jetzt in einer Pflegestelle des ITV Grenzenlos in Ehershausen auf ihre Familie. Die alte Dame hat ein liebes Wesen und treuherzige warme Augen. Sie wird immer lebenslustiger und fröhlicher. Sie sollte bald eine Chance auf einen schönen Lebensabend bekommen, damit sie glücklich wird. Andere Hunde braucht sie nicht zur Gesellschaft; sie ist leicht eifersüchtig. Sie geht noch nicht gern an der Leine, aber sie folgt gut, ist sehr anhänglich und gehorcht auch. Sie bekommt ab und zu Leckerlies und Streicheleinheiten und freut sich darüber sehr. Sie wurde vom ITV Grenzenlos dem Tierarzt vorgestellt; ihre Ohren werden zur Zeit behandelt.

Anita ist etwa 2008 geboren und 52 cm groß. Sie ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekam sie einen Bluttest mit negativem Ergebnis.

Bitte, geben Sie ihr eine Chance auf ein liebevoll betreutes Leben bei einer Familie oder Einzelperson und rufen Sie an: 05085-955171.
     

Josy

Bezaubernd, jung und übermütig

Josy erobert alle Herzen im Sturm. Sie ist eine schneeweiße bezaubernd hübsche 9 Monate alte Hündin, die im Dezember 2017 als Welpe durch den ITV Grenzenlos von Rumänien nach Deutschland kam. Sie wurde sofort vermittelt, kam aber am 27. April zu ihrer ursprünglichen Pflegestelle in Hemsbünde zurück. Hier darf sie sich austoben, lustig sein und mit den anderen Hunden spielen. Manchmal möchte sie über die Stränge schlagen. Dann wird sie zurechtgewiesen. Sie unterwirft sich älteren Hunden sofort und leckt ihnen die Lefzen.

Fremden und allem Neuen gegenüber verhält sie sich skeptisch und abwartend. Sie muss ihre Umgebung erst einmal richtig wahrnehmen, ehe sie Vertrauen hat. Sie ist eine sehr aufgeweckte, intelligente, unwahrscheinlich bewegungsfreudige kleine Hündin. Sie muss ausgepowert werden, geht mit zum Joggen, liebt lange Spaziergänge, buddelt leidenschaftlich gern im Garten und sorgt dafür, dass Blumen immer wieder umgepflanzt werden. Am Zaun bellt sie gern Fußgänger und Radfahrer an. Allein gelassen entwickelt sie eine ungeheure Kreativität im Umstylen von Räumen. Das alles sind Unarten, die durch eine liebevolle und konsequente Erziehung abgewöhnt werden müssen. Josy braucht Menschen, die Geduld und Spaß daran haben und sich auch nicht davon abschrecken lassen, wenn bei Josy der DICKKOPF durchkommt – denn den hat sie. Dahinter verbirgt sich aber ein liebevoller , absolut treuer und temperamentvoller Charakter, den es gilt, herauszuarbeiten. Dieser Hund ist nichts für Anfänger, sie liebt das ausgelassene Toben mit Artgenossen, weshalb sie auch als Zweithund gehalten und nicht zu lange allein gelassen werden sollte. Ein umzäunter Garten, viel Bewegung und geistige Beschäftigung sowie der Besuch einer Hundeschule sind Voraussetzungen für die Vermittlung.

Josy ist jetzt 40 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert. Sie hat einen Bluttest mit negativen Ergebnis und ist gesund.

Sie können sie kennen lernen in Hemsbünde unter: 0152 08665489
   

Duffy

Duffy ist ein unternehmungslustiger Rüde, der sportliche Menschen braucht

Duffy wurde bei einer Kastrationsaktion in Stei/Rumänien entdeckt. Er war noch ein Welpe und sehr abgemagert, und er hatte Räude. In Sisterea wurde er behandelt und kuriert. Nun geht es ihm gut, aber er sucht ein Zuhause. Er mag Menschen sehr und ist dadurch manchmal etwas aufdringlich. Aber mit einem Jahr ist das natürlich. Duffy braucht Aufmerksamkeit. Er ist sehr unbefangen und zugänglich, aktiv und fröhlich. Mit den anderen Hunden kommt er sehr gut aus. In dem schwarz-weißen Rüden steckt en Terrier.

Duffy sollte zu einer Familie mit Hundeerfahrung. Ein Garten zum Toben wäre herrlich. Duffy ist ein sportlicher Hund, der viel unternehmen möchte. Anfangs muss man mit ihm Geduld haben und viel Zeit verbringen; er findet Menschen großartig und schließt sich schnell an. Der Besuch einer Hundeschule ist ein Muss. Denn Duffy sollte eine gute Erziehung genießen – dann wird aus ihm ein braver Freund und Gefährte.

Duffy ist jetzt ein Jahr alt und 47 cm groß. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise bekommt er noch einen Butschnelltest.

Duffy kommt am 23.6. nach Deutschland und hat gute Aussichten, in Hamburg ein neues Zuhause zu finden.
 

Roya

Roya ist eine sehr ausgeglichene freundliche Hündin

Roya lebt schon längere Zeit im “Offenen Tierheim” von Sisterea/Rumänien. Sie kam aus dem schrecklichen Tierheim in Bacau. Sie ist eine blonde freundliche Hündin, die gut mit allen anderen Hunden auskommt. Mit Menschen ist sie sehr umgänglich – sie liebt es, gestreichelt zu werden, ohne aufdringlich zu sein. Roya ist ausgeglichene und souverän , eher ruhig und sehr friedlich. Da sie recht kräftig ist, braucht sie Auslauf und Bewegung. Im übrigen würde sie gut in eine Familie passen.

Roya ist 2012 geboren, 58 cm groß, geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise aus Rumänien bekommt sie einen Blutschnelltest.

Roya kommt am 23.6. nach Deutschland und wird ins Gasthaus für Tiere gehen. Rufen Sie bitte an: 05071 - 4126
   

Hunde in Deutschland - zur Seite 3



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.