KontaktSitemapImpressumDatenschutz

Hunde in Deutschland

Hunde in Deutschland - zur Seite 2

Hunde in Deutschland - zur Seite 3

Cliff ist vermittelt

Cliff ist ein hübscher gut erzogener Rüde

Cliff kam im Dezember 2014 aus Rumänien im Alter von drei Jahren nach Deutschland in eine Pflegestelle. Nach kurzer Zeit fand der braune 45 cm große anschmiegsame Rüde eine Familie. Dort wartete bereits eine Hündin auf ihn.

Jetzt nach 4 Jahren kehrte Cliff nun zurück in die Pflegestelle des ITV Grenzenlos in Schwarme. Die Familie hatte sich getrennt, und niemand hatte mehr Zeit für Cliff. In Schwarme spielte Cliff sofort mit den beiden vorhandenen Hündinnen. Sein Verhalten dem Kater gegenüber ist, wie schon zuvor, völlig in Ordnung und unproblematisch. Cliff ist mit seinen 7 Jahren fit und gesund. Er liebt es, am Fahrrad mitzulaufen und spazieren zu gehen. Er hält sich gern draußen auf – braucht also einen Garten. Wenn er Gelegenheit dazu hat, macht er gern Alleingänge – kommt aber nach kurzer Zeit zurück und steht vor der Tür. Hieran sollte gearbeitet werden. Im übrigen kann Cliff allein bleiben. Er fährt gern im Auto mit und liebt Geselligkeit, z.B. ältere Kinder.

Für den hübschen Cliff sucht der ITV Grenzenlos Menschen, die sportlich sind und mit ihm auch noch einmal die Hundeschule besuchen – schon wegen des Kontakts zu anderen Hunden. Cliff ist ein entspannter ausgeglichener Rüde, der jetzt ein Zuhause braucht, wo er für immer bleiben darf.

     
Für Cliff haben sich am 5. Mai zwei junge Frauen aus Schwarmstedt entschieden. Sie können Arbeit und Beschäftigung mit dem Hund gut miteinander verbinden. Am 10. Mai ist Cliff aus seiner Pflegestelle abgeholt worden.

Hier ein Video zu Cliff cliff_video.mov

Ranko

Ranko ist ein fröhlicher verspielter junger Rüde

Ranko wurde in einem Dorf in der Nähe von Kosice/Slowakei gefunden. Zusammen mit einem weiteren Hund fand man ihn in einem Kanal. Beide Tiere waren sehr durcheinander. Tierfreunde brachten sie ins Tierheim.

Ranko ist ein kontaktfreundlicher Hund. Er liebt Menschen, vor allem Kinder. Er freut sich über jede Aufmerksamkeit ; er fühlt sich wie im Paradies, wenn man ihn streichelt und umarmt. Mit anderen Hunden hat er überhaupt keine Probleme. Er ist stubenrein und zerstört nichts, wenn er allein ist. Wahrscheinlich hatte er schon einmal ein Zuhause gehabt und war ausgesetzt worden. Denn er benimmt sich brav. Er spielt gern mit Bällen und freut sich über anderes Spielzeug. Er ist ein aktiver fröhlicher Rüde, der auch für Menschen ohne Hundeerfahrung geeignet ist. Ein Garten wäre schön für ihn. Natürlich braucht er Abwechslung, Beschäftigung und Bewegung. Er ist ein junger Hund und will etwas lernen.

Ranko ist Mitte 2017 geboren, 52 cm groß und gesund. Er wurde geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekommt er noch einen Bluttest.

Ranko kommt am 15.6. nach Deutschland und hat gute Aussichten, ein neues Zuhause im Taunus zu finden.
   

Joke

Joke ist sehr lieb und völlig problemlos.

Der kleine Joke kam letzte Woche aus dem Städtischen Tierheim Oradea nach Sisterea. Jemand hatte ihn auf der Straße in Oradea gefunden und meinte, er tut etwas Gutes, wenn er ihn ins Tierheim bringt. Aber dort werden Hunde getötet. Joke hatte Glück, vom “Offenen Tierheim” übernommen zu werden. So kann er sicher sein, dass er ein gutes Zuhause bekommt. Vielleicht durch den ITV Grenzenlos.

Joke ist niedlich, munter, fröhlich und gut drauf. Er ist offen und anhänglich. Mit 1,5 Jahren (geb. im August 2017) ist Joke unternehmungslustig, , jung und aktiv. Er möchte die Welt entdecken und beschäftigt werden. Er ist allen gegenüber freundlich und zutraulich. Er kommt auch mit den anderen Hunden sehr gut aus. Und er ist sehr klein und hübsch. Ihm fehlt nichts, um zu gefallen. Trotzdem war er auf der Straße gelandet. Über seine Vorgeschichte ist leider nichts bekannt. Er hatte keinen Cip und wurde auch nicht gesucht.

Joke könnte in einer Wohnung leben und ist für Anfängerz gut geeignet. Er ist 30 cm groß und geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise bekommt er noch eine Blutuntersuchung.

Joke kommt am 15.6. nach Deutschland und wird in Apelern im Schaumburger Land ein neues Zuhause finden.
 

Gigi und Tobi

Gigi ist ein unternehmungslustiger lebhafter kleiner Schäferhund

Gigi kommt aus dem “Offenen Tierheim” in Sisterea/Rumänien. Er ist 2015 geboren und war ausgesetzt worden. Er ist lustig, freundlich, kommt auf Menschen zu und möchte immer Kontakt haben. Der ITV Grenzenlos hatte ihn und seinen besten Freund Tobi am 11. Mai nach Deutschland kommen lassen. Nun befinden sich die beiden Rüden im “Gasthaus für Tiere” in Essel. Dort genießen sie einen großen Auslauf und spielen lebhaft miteinander und mit Eileen.

Gigi ist 45 cm groß, grau-braun und freundlich. Er braucht ein sportliches Zuhause – mit größeren Kindern, die mit ihm viel unternehmen können. Er macht alles mit und ist an allen Veranstaltungen interessiert – ein sehr aufgeschlossener junger Rüde.

Gigi ist ein klein gebliebener Schäferhund, der sehr umgänglich und lieb ist. Er braucht auf jeden Fall einen Garten und viel Auslauf. Der Besuch einer Hundeschule sollte ernst genommen werden; denn Gigi muss noch erzogen werden, ist aber gelehrig und aufgeschlossen. Er sollte etwas abnehmen und viel laufen. In Rumänien wurde er geimpft, gechipt und kastriert. Ein Blutschnell hatte ein negatives Ergebnis.

Rufen Sie bei Interesse bitte an: 05071 - 4126 oder 01629809498
     

Tobi und Gigi

Tobi ist ein ruhiger und ausgeglichener Rüde

Tobi kam zusammen mit Gigi am 11. Mai zum ITVGrenzenlos nach Deutschland. Hier im “Gasthaus für Tiere” entspannen die Hunde und lernen, sich mit den Menschen anzufreunden und an der Leine zu gehen.

Tobi ist schwarz und etwas rundlich. Er ist 2014 geboren und 49 cm groß. Er kommt aus dem Offenen Tierheim in Sisterea in Rumänien und genießt jetzt die Ruhe und den großen Auslauf. Er spielt mit Gigi und Eileen, ist freundlich und freut sich immer, wenn Besucher kommen.

Er braucht ein Zuhause, wo er als Familienmitglied aufgenommen wird, viel spazieren geht und auf Diät gesetzt wird. Er hatte noch nie ein Zuhause und muss noch einiges lernen. Das will er auch. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Eine Blutschnelltest hat ein negatives Ergebnis.

Rufen Sie bei Interesse bitte an: 05071 - 4126 oder 01629809498
     

Hurka

Hurka ist gemütlich und entpannt.

Hurka ist ein sehr verträglicher freundlicher Rüde. Er kam von der Straße aus Stei/Rumänien und wurde im Offenen Tierheim nach dem Kastrieren abgegeben. Hurka ist immer gut gelaunt und sehr sympathisch. Von der Statur her könnte etwas Dackelähnliches in ihm stecken. Aber Hurka ist größer – etwa 38 cm groß. Er hat einen guten Charakter und wirkt recht gemütlich..

Hurka kommt mit allen anderen Hunden im Tierheim gut aus, und Menschen liebt er sehr. Er freut sich immer, wenn er Aufmerksamkeit bekommt. Er ist munter, lustig und bewegungsfreudig. Er hat eine alte Verletzung an einem hinteren Bein und humpelt deswegen ein bisschen. Das scheint ihn aber nicht zu stören. Denn er bewegt sich entspannt, rennt und spielt mit den anderen Hunden. Er liebt Tennisbälle und apportiert sie. Er genießt aber auch die Ruhe in seiner Hütte. Menschen gegenüber ist er gehorsam und brav, er möchte einfach gefallen.

Er ist Anfang 2017 geboren und seit Juli 2018 im Tierheim. Er ist kastriert, geimpft und gechipt. Vor seiner Abreise bekommt er noch einen Blutschnelltest.

Hurka kommt im Juli nach Deutschland und hat gute Aussichten, ein neues Zuhause in Ostfriesland zu finden.
   

Elsa

Jagdhündin Elsa ist sehr zärtlich und aktiv

Elsa ist eine wunderschöne, am 1.5.2017 geborene Jagd-Hündin aus Rumänien, die bereits in Deutschland ist und auf einer Pflegestelle in Brandenburg auf ihre(n) Menschen wartet. Dort hat sie wenig Kontakt mit Menschen – sie braucht jetzt dringend ein richtiges Zuhause!
Sie ist geimpft, gechipt, kastriert und wurde vor ihrer Ausreise auf die gängigen Infektionskrankheiten untersucht. Mit negativem Ergebnis = sie ist kerngesund und topfit!
Elsa ist mittelgroß (circa 25 Kilo schwer), freundlich und verträglich mit Mensch und Hund. Sie ist anfangs noch etwas schüchtern, aber anfassbar und sie möchte endlich ins Leben. Sie ist kein Angsthund, aber auch kein Hund für Anfänger. Sie braucht klare Regeln. Sie liebt es zu kuscheln und zu spielen. Deshalb könnte sie mit anderen Hunden zusammen leben, im Rudel ordnet sie sich problemlos unter.
Sie kennt die Leine, macht Bocksprünge, braucht viel Auslauf und ein aktives Leben.
Wir suchen dringend einen Endplatz für sie. Dies bei einer Einzelperson oder einem Paar oder einer Familie – Kinder im Haushalt sollten allerdings mindestens 12 Jahre alt sein. Katzen und andere Kleintiere im Haus würde sie jagen. Dieser zärtliche Wirbelwind braucht Wärme, Sicherheit und viel Liebe.

Bitte melden Sie sich bei Interesse bei der Pflegestelle in Kolrep: 0178 - 1523846 oder e-mail: elke-nott@lordssetter.de
 

Hunde in Deutschland - zur Seite 3



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.