KontaktSitemapImpressum

Hunde in Deutschland

Hunde in Deutschland - zur Seite 2

Hunde in Deutschland - zur Seite 3

Ramiro (Welpe)

Ramiro ist ein Welpe aus Sisterea

Ramiro wurde zusammen mit 6 anderen Welpen im Tierheim von Sisterea abgegeben. Am 22. Juli ist er nach Deutschland zum ITV Grenzenlos gekommen. Er sucht nun ein schönes Zuhause.

Ramiro ist 5-6 Monate alt und 33 cm groß. Er ist ein wenig zurückhaltend, taut aber auf, wenn man ruhig bleibt und ihn freundlich auf sich zukommen läßt.
Er ist ein klein bleibender schwarzer Rüde mit seidigem Fell; ein hübscher Kerl.

Es wäre schön, wenn er ein Zuhause bekäme, wo ein älterer Hund helfen kann, ihn zu erziehen und ihm Schutz gewährt. Ramiro hat viel zu früh seine Mutter verloren.
Er ist bereits geimpft, gechipt und kastriert. Ein Bluttest hatte ein negatives Ergebnis.

Melden Sie sich bei Interesse bitte unter 01624301952 oder 05164-91288
   

Simi ist vermittelt

Simi: So sieht ein verfilzter Puli bei Regen aus

Simi hatte man in der Nähe von Marghita/Rumänien ausgesetzt und verlassen. Im letzten Herbst nahmen Tierfreunde in mit nach Sisterea, um ihm eine bessere Chance auf ein Zuhause zu geben. Simi ist durch sein Schicksal etwas scheu geworden; in Sisterea bemühen die Tierschützer sich darum, ihm wieder Vertrauen in die Menschen zu geben. Bisher darf nur der Tierheimleiter ihn auf den Arm nehmen und mit ihm schmusen. Er kommt auf Zuruf und läßt sich anfassen aber nicht streicheln.

Simi kann das lernen. Simi beißt nicht, sondern schreit nur. Mit viel Geduld wird er seine Angst verlieren und seinen Menschen vertrauen. Er ist noch jung genug. Mit anderen Hunden kommt er gut aus. Ein Puli ist ein ungarischer Hirtenhund, der bekannt ist durch seine langen Rasterlocken. Hier in der “Zivilisation” müßte man sie kurz halten.

Simi ist 2014 geboren und 48 cm groß. Seine verfilzten Puli-Locken sollten einmal kurz geschoren werden. Der ITV Grenzenlos würde ihn herkommen lassen, wenn er ein Zuhause hätte. Er ist geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor der Ausreise aus Rumänien einen Bluttest.

Simi ist vermittelt. In Eschweiler hat der hübsche Puli eine Freundin gefunden, die sich in ihn verliebt hat und ihn verwöhnen und erziehen möchte. Am 13. Oktober fuhr er in sein neues Zuhause.

Beky

Beky ist eine lebhafte neugierige Hündin

Beky gehört zu einer kleinen Gruppe von Welpen, die unerwünscht waren und daher von ihrem Besitzer ausgesetzt und verlassen wurden. Als sie imTierheim von Kosice landeten, waren sie ausgehungert, mager und voller Parasiten. Alle wurden aufgepäppelt und vermittelt. Leider durfte Beky nur 4 Jahre bei ihrer Familie bleiben, weil die Familie ein Baby bekam. Beky war nun überflüssig.

Sie lebte dann wieder im Tierheim. Sie ist stubenrein und gut erzogen. Sie spielt gern mit Bällen und anderem Spielzeug. Sie mag andere Hunde und gehorcht gut. Beky ist eine unternehmungslustige Hündin, die beschäftigt werden will. Sie eignet sich für jede Art von Hundesport. Sie geht gern mit zum Joggen und badet auch gern. Im Haus ist sie sehr angenehm – gut mit Kindern und anhänglich. Allerdings sollte sie auch ihren Freiraum bekommen, sie ist kein Klettenhund. In der Pflegefamilie sind alle froh, daß Beky eine Langschläferin ist.

Am 13. Oktober kam Beky nach Deutschland in eine Pflegestelle in Bremen. Sie ist rd. 38 cm groß, im Juni 2012 geboren und geimpft, gechipt und kastriert. Sie kann von ihrer Pflegestelle aus vermittelt werden.

Rufen Sie bitte in der Pflegestelle an: 0176 34934864
     

Felix (Welpe) ist vermittelt

Der 5 Monate alte Felix braucht dringend ein Zuhause

Der schwarz-weiße Felix, geboren im Mai 2017, lebt momentan in einer Pflegestelle in Achim. Er kam mit seiner Schwester Luna am 11.11. aus Rumänien zum ITV Grenzenlos nach Deutschland.

Seinem Alter entsprechend ist Felix sehr verspielt und lustig.
Seine Leidenschaft sind Spielsachen, er sammelt sie ein und bringt alles in seinen Korb. Er fährt sehr gern im Auto mit, wenn's anschließend spazieren geht. An der Leine läuft er bereits gut – aber an seiner Stubenreinheit muss noch gearbeitet werden.

Felix sollte unbedingt die Hundeschule besuchen, denn er neigt zu Übermut und Durchsetzungsfähigkeit. Natürlich ist er freundlich und offen, verschmust und lieb. Allen Zwei- und Vierbeinern begegnet er mit viel Freundlichkeit und großem Interesse. Damit das auch so bleibt und Felix sich noch optimal weiter entwickeln kann, suchen wir für diesen kleinen Buben möglichst bald ein tolles Zuhause bei Menschen, mit denen er ganz viel (kennen) lernen und erleben darf, wo ihm das Hunde-Einmaleins beigebracht wird und er aber auch einfach mal „Hund“ sein kann.

Felix ist kastriert, geimpft und gechipt. Vor der Ausreise bekam er einen Bluttest mit negativem Ergebnis.

   
Felix hat in Mellendorf in der Wedemark sein neues Zuhause gefunden. Er lebt jetzt bei einer Familie mit 2 Kindern (8 und 12 Jahre alt). Die Familie hat noch keine Hundeerfahrung, aber der Besuch einer Hundeschule ist vorgesehen. Das Grundstück ist eingezäunt, und es ist immer jemand zu Hause.

Charlott ist vermittelt

Charlott ist eine hübsche quirlige Terrier- Hündin

Die 39 cm große bunte Terrier-Hündin Charlott kommt aus einer Zigeuner-Siedlung in der Slowakei. Sie ist jetzt im Tierheim von Koscie. Sie ist noch jung (Mitte 2016 geboren) und dementsprechend lebhaft, neugierig, unbefangen und unternehmungslustig. Sie springt und klettert über Zäune – deshalb lebt sie auf dem weiten Gelände des Tierheims in Kosice frei. Sie würde sowieso jeden Zaun meistern.

Sie ist absolut konfliktfrei und sozial verträglich. Sie liebt das Wasser und nutzt jede Gelegenheit, in Pfützen zu planschen. Der ITV Grenzenlos sucht für sie eine junge aktive Familie, die Sport mit ihr treibt und sie überall mit hinnimmt. Denn allein Zuhause würde sie wohl Unsinn machen. Sie muss physisch ausgelastet und Ihre Intelligenz muss gefordert werden. Charlott ist stubenrein und gut zu erziehen; denn sie ist schlau und lernbegierig.

Charlott ist geimpft, gechipt und kastriert. Sie kann jederzeit nach Deutschland kommen, wenn jemand Interesse für sie hat.

 
Die kleine Hündin Charlott lag brav in ihrer Box im Auto, als sie am 11.11. mit ihrem Herrchen nach Großsolt fuhr. Charlott wird sehr verwöhnt werden - und viel kennen lernen. Sie wird nie allein sein.

Philip (älterer Hund)

Philip ist ein älterer Herr, der ein gemütliches Zuhause sucht

Der weiß-braune Philip lebte schon lange im “Offenen Tierheim” von Sisterea. Er ist ein ruhiger freundlicher Rüde. Vor kurzem mußte er in den Auslauf für ältere Hunde übersiedeln; zu seiner eigenen Sicherheit. Den jüngeren kräftigen Rüden war er nicht mehr gewachsen. Philip ist rd. 12 Jahre alt und 45 cm groß. Es könnte etwas vom Spaniel in ihm stecken. Der ITV Grenzenlos hat ihn am 11. November nach Deutschland kommen lassen, damit er hier endlich ein warmes Plätzchen, Zuwendung und Ruhe bekommt.

Vorerst ist er in einer Pflegestelle in Schwarmstedt. Hier wurde er dem Tierarzt vorgestellt, der jetzt seinen Husten behandelt. Sein Herz ist hervorragend, seine Erkältung wird auskuriert. Dann werden seine Zähne saniert, und er kann ein neues Zuhause bekommen. Er geht sehr langsam aber gut an der Leine, schnüffelt viel und lernt die Umgebung kennen. Er orientiert sich im Haus an den andern Hunden und lernt erstmals ein menschliches Zuhause kennen. Das braucht Zeit, und die muss man ihm geben. Er wird von Tag zu Tag sicherer und beweglicher. Er baut eine enge Beziehung zu den Menschen auf, auf andere Tiere kann er verzichten.

Wer Philip einen schönen Lebensabend bereiten möchte, sollte sich bitte an den ITV Grenzenlos wenden. Philip ist geimpft, gechipt und kastriert. Er bekam vor seiner Ausreise einen Bluttest mit negativem Ergebnis.

Er ist erreichbar unter 05071 - 4126
   

Rocco

Rocco langweilt sich im Tierheim und ist einsam

Der weiße Rüde Rocco kommt aus der Hölle in Braila. Das “Offene Tierheim” hatte vor 3 Jahren einige Hunde von dort übernommen. Er war anfangs scheu und ängstlich. Aber jetzt ist er sehr nett, läßt sich gern streicheln; er hat gelernt, dass die Menschen in Sisterea ihm nichts tun. Rocco ist ein sanfter freundlicher Rüde. Er liegt meistens in seiner Hütte und mag nicht mit den anderen Hunden spielen. Er fühlt sich einsam.

Rocco ist 2011 geboren und 40 cm groß. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise bekommt er einen Bluttest. Der ITV Grenzenlos würde ihn sehr gern nach Deutschland kommen lassen, wenn jemand sich für ihn interessiert. Rocco ist sehr ruhig und bescheiden und könnte auch in einer Wohnung leben.

Rocco kommt am 16.12. in eine Pflegestelle in Burgdorf-Ehlershausen. Rufen Sie bitte an: 05085 - 955171 oder 0511 - 61622695
     

Sonja (Welpe)

Sonja ist erst 5 Monate alt und sucht dringend ein Zuhause

Sonja kommt am 16. Dezember durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland und wird in einer Pflegestelle in Scheeßel versorgt. Sie wurde in Rumänien ausgesetzt und im Offenen Tierheim von Sisterea aufgenommen. Nun wird es kalt, und die Welpen brauchen Wärme und Schutz.

Sonja ist sehr zutraulich und lieb. Sie verhält sich im Welpenauslauf recht ruhig, spielt aber auch mit den anderen kleinen Hunden. Sie ist 35 cm groß und geimpft, gechipt. Kastriert wird sie vor ihrer Ausreise aus Rumänien.

Sonja wird nur an Menschen vermittelt, die Zeit und Geduld haben, einen Welpen aufzuziehen. Schön wäre es, wenn in der Familie ein weiterer Hund wäre, an dem sich Sonja orientieren könnte. Auf jeden Fall sollte mit ihr eine Welpengruppe oder Hundeschule besucht werden.

Bitte, melden Sie sich unter 04263-985101, wenn Sie an Sonja Interesse haben und ihr ein schönes Zuhause bieten wollen.
 

Georgina ist vermittelt

Georgina - die schöne Kaukasier-Hündin - ist ein Riesenbaby.

Georgina ist im Jahr 2014 geboren und 63 cm groß. Sie hat dichtes braunes Fell und einen Kopf wie ein Braunbär, eine weiße Brust und weiße Füße. Die hübsche Kaukasierin ist eine sanfte gemütliche Hündin, die im Tierheim von Sisterea die Welpen in Schutz nimmt und bei sich kuscheln läßt. Die große Hündin ist ausgeglichen und souverän. Sie verträgt sich mit jedem großen und kleinen Hund – es möchte sich auch niemand mit ihr anlegen.

Man fand diese auffällig attraktive und beeindruckende Hündin in Marghita auf der Straße. Ihr Besitzer ließ sie immer frei laufen und kümmerte sich wenig um sie. Das ist nicht genug! Sie siedelte ins Tierheim nach Sisterea um. Georgina braucht nun ein richtiges Zuhause; sie läßt sich gern streicheln und in den Arm nehmen. Sie mag Menschen und möchte bei ihnen sein.

Der ITV Grenzenlos möchte ihr helfen, in Deutschland ein passendes Zuhause zu finden. Sie braucht viel Platz und Verständnis für ihre freie Art zu leben. Familienanschluss und Geborgenheit müssen garantiert sein – dann fühlt sie sich wohl und wird sich zu einer treuen Begleiterin der Familie entwickeln. Georgina ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekommt sie einen Bluttest.

   
Georgina war bei ihrer Ankunft in Essel total gestresst. Aber ihr neues Frauchen hat ihr gut zugeredet. Jetzt ist sie in ihrem neuen Zuhause in Sangerhausen und freut sich über ihren neuen großen Freund. Ihr wird es gut gehen.

Robi

Robi ist sehr anhänglich und zutraulich

Robi wurde in einer Nachbarstadt von Oradea in Rumänien mitten im Verkehrsgewühl entdeckt. Er streuerte und war zufrieden, als er eingefangen und nach Sisteria ins “Offene Tierheim” gebracht wurde. Dort entpuppte er sich als fröhlicher menschenfreundlicher Rüde, der mit allen anderen Hunden gut auskommt. Er ist sehr zahm und zutraulich.

Robi ist rd. 3einhalb Jahre alt und 55 cm groß. Er sucht ein Zuhause in Deutschland.

Robi kommt am 16.12. in eine Pflegestelle in Schwarme. Rufen Sie bitte an: 0172 4227586
   

Hunde in Deutschland - zur Seite 2

Hunde in Deutschland - zur Seite 3



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.