KontaktSitemapImpressumDatenschutz

Hunde im Ausland

Hunde im Ausland - Seite2

Hunde im Ausland - Seite 3

Johanna

Johanna ist eine treue Familienhündin

Johanna kommt aus dem Tierheim von Beius/Rumänien. Man hatte sie dort in der Nähe trächtig und abgemagert auf der Straße gefunden. Sie wurde im Tierheim sofort kastriert. Später fand man heraus, dass sie Zigeunern gehörte, die sie oft missbrauchten und schlugen. Johanna wurde im Oktober 2012 geboren und von Februar 2018 an blieb sie im Tierheim und sucht jetzt ein schönes Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte dieser braven Hündin dabei helfen.

Johanna ist sehr lieb und menschenbezogen. Sie ist der ideale Familienhund und wünscht sich sehr ein schönes Zuhause, viel Zuwendung und Liebe. Sie ist freundlich, anhänglich, aufgeschlossen und lebensfroh. Sie ist mit allen gut verträglich und möchte nur gefallen und es richtig machen. Natürlich muß sie noch viel lernen, denn sie hatte noch nie ein Zuhause. Aber, sie wird es gern tun und nie aufbegehren. Aggressionen kennt sie nicht.

Johanna ist geimpft, gechipt und kastriert. Einen Bluttest bekommt sie vor ihrer Ausreise aus Rumänien.

Melden Sie sich bitte unter 0172 4227586, wenn Sie an Johanna interessiert sind.
   

Baddy

Der zweijährige Baddy ist immer freundlich

Baddy ist einer von drei Welpen, die im letzten Winter in der Nähe von Kosice /Slowakei zusammen mit ihrer Mutter gefunden wurden. Sie waren ausgesetzt worden.
Baddy ist ein sehr freundlicher Rüde, der sich gern bei Menschen aufhält. Er schließt mit jedem sofort Freundschaft . Er paßt immer auf, jemanden zu finden, der ihn streichelt und liebkost. Baddy ist ein kluger Hund – er kennt keine Konflikte mit anderen Hunden, sondern ist immer aufgeschlossen und friedlich.
Der ITV Grenzenlos würde ihn gern in Deutschland vermitteln. Baddy wurde im Oktober 2017 geboren, kam am 19.4.2018 ins Tierheim und ist 43 cm groß . Es könnte ein Flat – Coated Retriever in ihn stecken. Der Flat-Coated Retriever ist ein aktiver Hund, der Beschäftigung liebt und gern etwas lernen möchte. Er ist lebhaft ohne hektisch zu sein. Ein sicheres und freundliches Wesen zeichnet ihn aus. Er ist kinderlieb und passt sich gut in die verschiedensten “Menschenrudel” ein. Voraussetzungen hierfür sind Liebe zum Hund und Zeit für ihn. Im Zusammenleben mit seinen Menschen ist er sehr daran interessiert, ihnen zu gefallen. Die Engländer nennen diese Eigenschaft “will to please”.
Wasser ist seine große Leidenschaft. Das kann man wörtlich nehmen, als Junghund macht er selbst um Matschpfützen keinen Bogen. Er sollte ausgiebig Möglichkeit zum Schwimmen bekommen.
Baddy wurde geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekommt er noch einen Bluttest.

Bitte, melden Sie sich, wenn Baddy Ihnen gefällt: 05071 - 4126 oder 01629809498
   

Benjamin

Der große Benjamin freut sich seines Lebens und wäre gern bei Menschen

Der große Herdenschutzhund Benjamin wurde auf einer Straße in Rumänien von Hundefängern erwischt und ins Städtische Tierheim von Oradea gebracht. Er war in einem schlechten Zustand, sehr abgemagert und verfilzt. Er wurde leider von den anderen Hunden im städtischen Tierheim gemobbt und gebissen. Deshalb wurde der nette Mioritic Rüde ins “Offene Tierheim” gebracht. Er wurde geschoren, seine Wunden wurden behandelt, und er wurde aufgepäppelt. Er sieht jetzt wie neu aus, fühlt sich wohl und wartet auf seine Menschen.

Benjamin ist zwar ein großer Herdenschutzhund, aber zart besaitet und empfindsam. Trotz der schlechten Erfahrungen auf der Straße und im Tierheim hat er seine Lebensfreude und Liebe gegenüber Menschen und anderen Hunden nicht verloren. Er ist umgänglich, mit allen verträglich, sehr zutraulich und freundlich. Menschen sind für ihn das Größte, und er bekommt nicht genug von Aufmerksamkeiten und Zuwendungen. Er liebt es, wenn man mit ihm spielt und sich mit ihm beschäftigt. Benjamin braucht ein Zuhause bei Hunde – erfahrenen Menschen, die Zeit für ihn und seine Erziehung haben. Er ist ein toller Familienhund und eignet sich besonders für Menschen, die sich mit dieser Rasse auskennen. Ein großer umzäunter Garten und der Besuch einer Hundeschule sind unverzichtbar.

Benjamin ist erst 2 Jahre alt (Geb. Ende 2017) und 60 cm groß. Sein Charakter entwickelt sich noch, aber er hat gute Anlagen und ein freundliches und offenes Gemüt. Er ist geimpft, gechipt und kastriert und könnte durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland kommen. Einen Bluttest bekommt er kurz vor der Ausreise.

Melden Sie sich bei Interesse bitte unter 05071 - 4126 oder 0162 9809498.
   

Tristan

Tristan sucht dringend Familienanschluss

Tristan lebte schon als Welpe im Tierheim von Kosice/Slowakei . Er wurde mit 4 Monaten adoptiert. Leider entschloß sich die Familie, ihn im Alter von 3 Jahren zurückzubringen. Er war ihnen zu temperamentvoll. Und er erhielt keine gute Erziehung.

Tristan ist ein junger hübscher und freundlicher Schäferhund, der noch in den Flegeljahren steckt. Er braucht dringend Beschäftigung und viel Auslauf. Mit Hündinnen kommt er gut aus, Rüden sucht er sich aus. Mit Menschen ist er sehr lieb, und er liebt Kinder sehr. Sie gehen im Tierheim mit ihm spazieren, und er sieht dann sehr glücklich und zufrieden aus. Er ist stubenrein und das Leben in einer Wohnung gewohnt. Der ITV Grenzenlos würde gern wieder eine Familie für ihn finden, aber Erfahrung mit temperamentvollen und sportlichen Hunden ist Voraussetzung.

Tristan fährt gern im Auto mit, er hört auf seinen Namen, zieht nicht an der Leine und läuft Stöckchen hinterher. Sicher ist er aufgeweckt genug , um mit Bällen und anderem Hundespielzeug zu spielen. Er sollte körperlich und geistig beschäftigt und ausgelastet werden. Dann wird aus ihm ein tolles und verläßliches Familienmitglied. Er ist geimpft, gechipt und kastriert. Er wurde im August 2016 geboren, ist 47 cm groß und sehnt sich nach einem neuen Zuhause. Vor seiner Ausreise bekommt er noch einen Bluttest.

Bitte, rufen Sie an, wenn Sie ihn mögen: 05071 - 4126 oder 0162 9809498
   

Mugur

Mugur ist ein ruhiger braver Dackel-Mix

Mugur wurde letztes Jahr aus der schreckliche Tötungsstation in Campina /Rumänien gerettet. Er lebte bis Februar in der Nähe einer Fabrik in Campina und kam vor kurzem nach Sisterea ins “Offene Tierheim”. Er sucht nun ein schönes sicheres Zuhause, wo er sich endlich ausruhen und wohlfühlen kann. Der ITV Grenzenlos möchte ihm helfen.

Mugur ist freundlich und aufgeschlossen. Er ist immer gut drauf und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Er liebt Leckerlis (man sieht es) und Streicheleinheiten. Er versteht sich gut mit den anderen Hunden, spielt aber wenig. Mugur ist eher ein Gemütshund, der gern auf dem Sofa sitzt und sich verwöhnen läßt. Aber, er kann sich entwickeln! Denn er ist erst 4,5 Jahre alt.

Trotz schlechter Erfahrung mit Menschen ist Mugur zutraulich und lieb geblieben. Er ist der ideale Familienhund und passt in jedes Zuhause, wo es ruhig und nicht so hektisch zugeht. Er ist wegen seiner kurzen Vorderbeine und seines Übergewichts nicht allzu bewegungsfreudig und schnell. Der kleine Dackel-Mischling ist sehr brav, ruhig und ausgeglichen. Er geht schön an der Leine und ist nur 35 cm groß. Er sollt bald ein Zuhause finden, wo er immer bleiben darf.

Mugur ist geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Ausreise bekommt er einen Blutschnelltest auf Ehrlichiose, Borreliose, Anaplasmose und Herzwürmer. Geboren wurde er Ende 2015 und ins Offene Tierheim kam er im Februar 2020.

Wer ihm ein Zuhause geben möchte, sollte sich bitte melden unter: 0172 - 4227586
   

Hunde im Ausland - Seite 3



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.