KontaktSitemapImpressumDatenschutz

Hunde im Ausland

Hunde im Ausland - Seite2

Hunde im Ausland - Seite 3

Johanna

Johanna ist eine treue Familienhündin

Johanna kommt aus dem Tierheim von Beius/Rumänien. Man hatte sie dort in der Nähe trächtig und abgemagert auf der Straße gefunden. Sie wurde im Tierheim sofort kastriert. Später fand man heraus, dass sie Zigeunern gehörte, die sie oft missbrauchten und schlugen. Johanna wurde im Oktober 2012 geboren und von Februar 2018 an blieb sie im Tierheim und sucht jetzt ein schönes Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte dieser braven Hündin dabei helfen.

Johanna ist sehr lieb und menschenbezogen. Sie ist der ideale Familienhund und wünscht sich sehr ein schönes Zuhause, viel Zuwendung und Liebe. Sie ist freundlich, anhänglich, aufgeschlossen und lebensfroh. Sie ist mit allen gut verträglich und möchte nur gefallen und es richtig machen. Natürlich muß sie noch viel lernen, denn sie hatte noch nie ein Zuhause. Aber, sie wird es gern tun und nie aufbegehren. Aggressionen kennt sie nicht.

Johanna ist geimpft, gechipt und kastriert. Einen Bluttest bekommt sie vor ihrer Ausreise aus Rumänien.

Melden Sie sich bitte unter 0172 4227586, wenn Sie an Johanna interessiert sind.
   

Yvette

Yvette ist ein junge Labrador-Retriever-Hündin

Yvette lebte auf der Straße in Oradea/Rumänien. Sie wurde von Hundefängern erwischt und ins städtischen Tierheim gebracht. Im Februar hatte sie das Glück, zusammen mit einigen anderen Hunden nach Sisterea, ins “Offene Tierheim” gebracht zu werden. Jetzt hat sie die Chance , durch den ITV Grenzenlos nach Deutschland vermittelt zu werden.

Yvette ist eine ganz junge Hündin. Sie wurde 2018 geboren. Sie hatte keinen guten Start ins Leben. Die Menschen hat sie nicht von ihrer besten Seite kennen gelernt. Deshalb ist sie zurückhaltend und vorsichtig. Nur allmählich beginnt sie, zutraulich zu werden. Sie läßt sich inzwischen sogar streicheln.

Yvette ist zart und empfindsam. Sie muss erobert werden. Aber, sie hat eine freundliche und nette Art und schnappt nie. Sie kommt mit den anderen Hunden gut aus und spielt gern. Sie ist sehr verträglich und eignet sich für jeden, der Verständniss für ihre Vergangenheit und Geduld für ihre Eingewöhnung und Erziehung hat.

Yvette ist 50 cm groß und geimpft, gechipt und kastriert. Vor ihrer Ausreise bekommt sie einen Bluttest.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an dieser attraktiven Hündin Interesse haben: 05071 - 4126 oder 01629809498
 

Baddy

Der zweijährige Baddy ist immer freundlich

Baddy ist einer von drei Welpen, die im letzten Winter in der Nähe von Kosice /Slowakei zusammen mit ihrer Mutter gefunden wurden. Sie waren ausgesetzt worden.
Baddy ist ein sehr freundlicher Rüde, der sich gern bei Menschen aufhält. Er schließt mit jedem sofort Freundschaft . Er paßt immer auf, jemanden zu finden, der ihn streichelt und liebkost. Baddy ist ein kluger Hund – er kennt keine Konflikte mit anderen Hunden, sondern ist immer aufgeschlossen und friedlich.
Der ITV Grenzenlos würde ihn gern in Deutschland vermitteln. Baddy wurde im Oktober 2017 geboren, kam am 19.4.2018 ins Tierheim und ist 43 cm groß . Es könnte ein Flat – Coated Retriever in ihn stecken. Der Flat-Coated Retriever ist ein aktiver Hund, der Beschäftigung liebt und gern etwas lernen möchte. Er ist lebhaft ohne hektisch zu sein. Ein sicheres und freundliches Wesen zeichnet ihn aus. Er ist kinderlieb und passt sich gut in die verschiedensten “Menschenrudel” ein. Voraussetzungen hierfür sind Liebe zum Hund und Zeit für ihn. Im Zusammenleben mit seinen Menschen ist er sehr daran interessiert, ihnen zu gefallen. Die Engländer nennen diese Eigenschaft “will to please”.
Wasser ist seine große Leidenschaft. Das kann man wörtlich nehmen, als Junghund macht er selbst um Matschpfützen keinen Bogen. Er sollte ausgiebig Möglichkeit zum Schwimmen bekommen.
Baddy wurde geimpft, gechipt und kastriert. Vor der Ausreise bekommt er noch einen Bluttest.

Bitte, melden Sie sich, wenn Baddy Ihnen gefällt: 05071 - 4126 oder 01629809498
   

Baxi

Baxi ist ein unkomplizierter freundlicher Rüde

Baxi wurde zusammen mit einem anderen Streuner in der Nähe der Stadt Kosice/Slowakei gefunden. Sie kamen gemeinsam ins Tierheim. Dort erhielten sie alle notwendige Pflege.

Baxi ist ein sehr freundlicher kleiner Rüde. Er ist ein anhänglicher Begleiter – denn er liebt alle Menschen. Er kennt keine Konflikte mit anderen Hunden; er liebt es, mit Wasser zu spielen und schnappt nach den Tropfen vom Sprenger, die er fangen möchte. Baxi ist ein unproblematischer “good fellow”, der auch zu hundeunerfahrenen Menschen paßt. Der ITV Grenzenlos würde ihn gern in Deutschland vermitteln.

Baxi ist 42 cm groß und wurde im Oktober 2017 geboren. Ins Tierheim kam er am 19.4.2019. Er ist geimpft, gechipt und kastriert und bekommt vor seiner Ausreise aus der Slowakei noch einen Blutschnelltest.

Melden Sie sich bitte, wenn Sie an dem kleinen Rüden Interesse haben, unter 05071 - 4126 oder 01629809498
 

Kuno

Kuno ist der ideale Familienhund

Immer freundlich, offen und munter begrüßt Kuno alle Menschen im “Offenen Tierheim”, die zu ihm kommen. Er ist lustig und freut sich sehr über Aufmerksamkeit und Zuwendung

Kuno war im Städtischen Tierheim von Oradea aus unbekannten Gründen von seinem Besitzer abgegeben worden. Er wurde im November 2019 vom “Offenen Tierheim” übernommen; denn in Oradea werden die Hunde getötet. Und jetzt möchte der ITV Grenzenlos ihn in ein schönes Zuhause vermitteln. Der kleine weiß-schwarze Rüde mit den Dackelbeinen kommt mit allen Hunden gut aus, spielt gern und liebt Geselligkeit. Er wäre als Familienhund sehr geeignet. Da er noch jung ist, sollte er gut erzogen und beschäftigt werden

Kuno wurde im September 2018 geboren, ist 33 cm groß und ist inzwischen geimpft, gechipt und kastriert. Vor seiner Reise nach Deutschland bekommt er einen Bluttest auf Herzwürmer, Ehrlichiose und Borreliose.

Melden Sie sich bei Interesse bitte unter: 0172 4227586
 

Hunde im Ausland - Seite2

Hunde im Ausland - Seite 3



© 2015 ITV Grenzenlos e.V.